Naturparkhütte - Murau, Murau - Kreischberg, Steiermark, Österreich

Naturparkhütte - Murau - Murau - Kreischberg
Naturparkhütte - Murau - Murau - Kreischberg
Naturparkhütte - Murau - Murau - Kreischberg
Naturparkhütte - Murau - Murau - Kreischberg
Naturparkhütte - Murau - Murau - Kreischberg
Naturparkhütte - Murau - Murau - Kreischberg
Naturparkhütte - Murau - Murau - Kreischberg
Naturparkhütte - Murau - Murau - Kreischberg
Naturparkhütte - Murau - Murau - Kreischberg
Naturparkhütte - Murau - Murau - Kreischberg
Euer Gastgeber: Familie Mandl
+43 3532 2156
Naturparkhütte
Almhütte Selbstversorgerhütte auf 1075m
Murau

Pure Gemütlichkeit, überdachte Terrasse & Garten

Hüttenurlaub im Naturpark Zirbitzkogel Grebenzen

Ob romantisch zu zweit, mit Familie oder mit Freunden - unsere Almhütte am Waldrand direkt neben einem Wanderweg ist für unsere Gäste der ideale Ort zum Glücklich sein.

Sie wurde von uns liebevoll renoviert und verfügt jetzt auch über eine überdachte Terrasse mit Sitzgelegenheiten und Griller. Der Außenbereich ist auch für Kleinkinder optimal, da er von einem wunderschönen Naturzaun umgeben ist. Gleich neben der Terrasse gibt es noch eine Sandkiste und Schaukeln für Babys & Kinder.

Die Naturparkhütte hat insgesamt 8 Schlafplätze, verteilt auf 3 Schlafzimmer. Im gemütlichen Wohnraum sorgt der Kamin für Hüttenstimmung und Behaglichkeit. Neben dem Kamin, der mit Holz beheizt wird (Brennholz inklusive), gibt es eine komfortable Elektro- und Gasheizung. Die voll ausgestattete Küche, 2 Badezimmer mit Dusche/WC und gratis WLAN bietet den Komfort, den Sie sich in Ihrem Urlaub wünschen.

Die Lage: idyllisch, ruhig und doch zentral:

Die Naturparkhütte in einer kleinen, ruhigen Siedlung gelegen, ist der ideale Ort für Erholungsuchende. Durch die Lage zwischen dem Stiftsort St. Lambrecht und dem Aussichtsberg Grebenzen (1.892 m) warten auf Sportbegeisterte im Winter wie im Sommer zahlreiche Aktivitäten.

Die Naturparkhütte ist ganzjährig problemlos mit dem PKW erreichbar. Parkplätze sind vorhanden. Murau, wo sich auch unser Biobauernhof befindet, ist ca. 15 km entfernt. In der Stadt Murau finden Sie hübsche Geschäfte, Gastronomie, Museen und kulturelle Veranstaltungen.

Die Naturparkhütte bietet auf ca. 90 m² Wohnfläche Platz für bis zu 8 Personen. Die Räume verteilen sich auf Erdgeschoß, 1. Etage und Dachgeschoß.

Raumaufteilung und Ausstattung:

  • Küche inkl. E-Herd, Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank und div. Küchenutensilien
  • Wohnraum mit Holzkamin, Esstisch und Sitzecke
  • 2 Badezimmer jeweils mit Dusche/WC, Fön
  • 1 Zimmer mit 1 Doppelbett
  • 1 Zimmer mit 2 Einzelbetten
  • Schlafmöglichkeit mit 4 Betten im Dachgeschoß - ideal für Kinder/Jugendliche
  • Strom und Gasheizung
  • gratis WLAN, FLAT-SAT-TV
  • Hochstuhl, Spielesammlung
  • Schuhtrockner
  • Bettwäsche und Handtücher

Außenbereich, gesichert mit einem Naturzaun:

  • überdachte Terrasse mit Griller und Gartenmöbel
  • Garten mit Sandkiste und Schaukeln für Babys und Kinder

Nichtraucherunterkunft. In der Naturparkhütte sind keine Hunde erlaubt. Parkplätze stehen an der Unterkunft zur Verfügung.

Preis auf Anfrage!

Wir bieten Ihnen noch weitere Unterkunftsmöglichkeiten - vom traditionellen Bauernhaus über eine Panoramawohnung bis hin zu 3 weiteren Hütten. Unser Biobauernhof samt Hütten befindet sich in ruhiger Einzellage, nur wenige Minuten von der Stadt Murau entfernt. Drei Generationen leben hier im Einklang mit der Natur und freuen sich, Ihnen einen unvergesslichen Urlaub zu bieten.

Sommerliches Naturerlebnis:

Hüttenurlaub im Naturpark Zirbitzkogel Grebenzen bedeutet "vom Alltag abschalten". Mit saftigem Gras unter den Füßen die frische Waldluft einatmen, Kräuter und Pilze sammeln, wandern, radeln und baden, auf der Terrasse relaxen, grillen...

Der Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen - einst geschaffen von Gletschern, die dem Naturpark seine weite Form gaben - punktet mit sanft-hügeligen Wiesen, Teichen, Bächen und Mooren, Wäldern und Almen rund um die beiden Namensgeber: den Zirbitzkogel (2.396 m) und die Grebenzen (1.892 m).

Der in 8 Etappen geteilte Via Natura-Radweg führt quer durch unseren Naturpark. Rad- und Wanderwege gehen praktisch direkt von der Naturpark Hütte weg... Nutzen Sie die Spazier- und Wanderwege auf weite Almen und sanfte Berggipfel und erholen Sie sich in unserer Region ohne Massentourismus.

Wandern Sie los und erkunden Sie die versteckten Plätze der Umgebung! Auch Teiche, Bachläufe und Quellen warten darauf, entdeckt zu werden. So findet man im Talschluss an der Grenze zu Kärnten den verträumten Auerlingsee - ein malerischer Geheimtipp mit Möglichkeit zum Baden und Angeln.

Sport-Tipps:

  • Der 3D Bogenparcours mit 86 lebensgroßen Figuren erwartet Sie zum ganzjährigen Bogenspaß am Zirbitzkogel. Auch Anfängerkurse können gebucht werden.
  • Auf der 18-Loch Golfanlage in Mariahof erwarten Sie Abschläge inmitten des Naturparks Zirbitzkogel-Grebenzen.
  • Auf den 1544 m hohen Mühlsteinboden im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen führen Wander- und Radwege. Am Mühlsteinboden steht eine kleine Wallfahrtskirche - Kraftort und Aussichtsplatz. Mountainbiker freuen sich über den Singletrail vom Mühlsteinboden nach St. Lambrecht.

VIELFÄLTIGER WINTERSPORT:

Skivergnügen und Pistenspaß am Kreischberg & Grebenzen:

Das Skigebiet Grebenzen liegt nur wenige Autominuten von der Naturparkhütte entfernt. Die Grebenzen ist zudem im Winter ein traumhaftes Gebiet zum Winterwandern und bietet Rodelspaß auf der Naturrodelbahn.

Die Grebenzen liegt zwischen 1000 m und 1900 m Seehöhe und bietet eine 4er-Sesselbahn und 6 Schlepplifte. 25 km Pisten und Skirouten, Trainingspisten, Skischule und Skiverleih mit Skidepot gibt es ebenso wie Babylift, Zauberteppich und Karussell für die Kleinsten.

Das Skigebiet Kreischberg erreichen Sie in ca. 20 Autominuten.und auch die Turracher Höhe ist mit 35 km einen Skiausflug wert. Auch das familienfreundliche Lachtal ist von der Naturparkhütte mit dem Auto in rund 20 Minuten erreichbar. Das Lachtal zählt mit 36 km Pisten & Skirouten und 150 ha sonnigem Skigelände zu den größten Skigebieten der Steiermark. Das Lachtal bietet nicht nur perfekte Pisten sondern auch das ideale Gelände für Freerider.

Skitouren und Rodeln im Naturschneegebiet Frauenalpe:

Das Tourenski-Paradies auf der Frauenalpe, dem Hausberg von Murau, bietet eine präparierte Spur bis zum Gipfel auf fast 2000 m, auch Rodler können sich hier austoben!

Am Weirerteich, 5 Autominuten entfernt, wartet das mit dem steirischen Loipengütesiegel ausgezeichnete Loipengebiet Laßnitz - Lambrecht. Hier stehen 14,2 km Klassisch und Skatingloipen zur Verfügung. Die Weirerteich-Loipe ist durch eine Beschneiungsanlage 100% schneesicher. Auch Langlaufkurse werden angeboten.

Mit dem Auto:

Die NATURPARKHÜTTE hat die Adresse: Auerlingstraße 7, St. Lambrecht. Die Marktgemeinde St. Lambrecht erreichen Sie von Murau bzw. von Teufenbach an der Murtal Bundesstraße über die L502. Die Naturparkhütte ist ca. 3 Fahrminuten von der Ortsmitte St. Lambrecht entfernt, erreichbar über "Ebenweg".

Unser Heimatbetrieb, der BIOBAUERNHOF MANDL befindet sich in Murau: Von der Naturparkhütte fahren Sie ca. 14 km auf der L502 Richtung Murau, biegen dann links auf "Schlatting Weg" ab und folgen dem Straßenverlauf noch ca. 1,5 km bis zu uns.

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Winter geöffnet
Kontakt
Naturparkhütte
Familie Mandl
Wimml 35/28850 MurauMurau - Kreischberg, Steiermark, Österreich
Lat: 47.056637890000
Long: 14.290254410000
+43 3532 2156
+43 650 4419794
+43 3532 2156

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Naturparkhütte weitergeleitet.

Weiter
Naturparkhütte
Wetter