Marburger Haus - Hirschegg, Kleinwalsertal, Vorarlberg, Österreich

Marburger Haus - Hirschegg - Kleinwalsertal
Marburger Haus - Hirschegg - Kleinwalsertal
Marburger Haus - Hirschegg - Kleinwalsertal
Marburger Haus - Hirschegg - Kleinwalsertal
Marburger Haus - Hirschegg - Kleinwalsertal
Marburger Haus - Hirschegg - Kleinwalsertal
Marburger Haus - Hirschegg - Kleinwalsertal
Marburger Haus - Hirschegg - Kleinwalsertal
Marburger Haus - Hirschegg - Kleinwalsertal
Marburger Haus - Hirschegg - Kleinwalsertal
Euer Gastgeber: Marburger Haus Betriebs GmbH
+43 5517 57680
Marburger Haus
Regionstypische Hütte Berggasthof Berghotel auf 1140m
Hirschegg

Seminar und Freizeit im Einklang

Herzlich willkommen im Marburger Haus in Hirschegg. Es liegt landschaftlich sehr reizvoll an einem der Südhänge des Kleinwalsertales auf 1.140 m Seehöhe. Die ruhige Lage, die regionale und hochwertige Küche sowie viele weitere Annehmlichkeiten ermöglichen den Gästen Spaß und Erholung zu jeder Jahreszeit. Im Winter verlaufen die Langlaufloipe und eine Rodelbahn direkt am Haus vorbei.

Durch die umfangreiche Ausstattung bietet das Marburger Haus ideale Voraussetzungen für kombinierte Studien-, Sport- oder Erholungsaufenthalte für Gruppen und Individualreisende. Das Kleinwalsertal gehört zu Vorarlberg und ist ein Hochgebirgstal am Nordrand der Alpen. Umrahmt wird es vom 2.230 m hohen Ifen im Westen, der Kanzelwand im Osten sowie dem 2.522 m hohen Großen Widderstein im Süden.

Seminare und Tagungen:

Durch die Lage des Hauses, umgeben von Wiesen und Wäldern, und unserer besonderen Art es zu führen, bieten wir ideale Voraussetzungen für intensives Arbeiten in und mit Gruppen. In 3 Seminarräumen können Sie Tagungen, Seminare und Konferenzen abhalten. Alle Räume sind lichtdurchflutet, nach Süden ausgerichtet und verfügen über umfangreiche und modernste Tagungstechnik sowie Moderationseinrichtung für jede Art von Veranstaltung.

Für Gruppenarbeiten stehen kleinere Arbeitsräume, sowie unsere große Terrasse zur Verfügung. Auch rund ums Haus in der Natur bieten sich zahlreiche Rückzugsorte für kleine Gruppenarbeiten an. Damit Sie ungestört arbeiten können, reservieren wir auf Wunsch das gesamte Haus exklusiv für Sie. Dies ermöglicht eine konzentrierte und intensive Arbeitsatmosphäre!

Für Familien und Individualgäste:

Ob im Winter auf der Piste, der Rodelbahn direkt am Haus, mit den Schlittschuhen auf dem Eisplatz in Riezlern oder einfach mal mit den Schneeschuhen querfeldein durch den Schnee die Natur genießen. Im Sommer bietet sich unser hauseigener Sportplatz für jede Menge verschiedener Aktivitäten an. Bei uns wird Sport groß geschrieben: mit Beachvolleyball, Fußball auf Kunstrasen, Basketball, Streethockey, Tischtennis oder einfach nur Schaukeln ist bestimmt für jeden etwas dabei. Am Abend kann man dann einfach die Seele am großen Lagerfeuerplatz baumeln lassen oder probieren Sie doch eins von unseren zahlreichen Gesellschaftsspiele aus.

Im Kleinwalsertal kann man nicht nur wandern oder klettern, sondern auch mountainbiken und canyoning sind sehr beliebt. Wussten Sie eigentlich, dass sich im Kleinwalsertal die größte Bergschule Österreichs befindet? Im Sommer gibt es auch ein spezielles Kinderprogramm.

Die Philippsstube:

Unser gemütliches mit viel Holz eingerichtetes Restaurant ist Tag und Nacht geöffnet. Bei dem umfangreichen Getränkeangebot und kleinen Snacks dürfen Sie sich selbst bedienen. So darf es am Abend auch mal bei einer geselligen Runde etwas später werden, ohne das die Bedienung zum Abkassieren kommt. 

Das Marburger Haus kann insgesamt bis zu 84 Gäste beherbergen, in 3 Vierbett-, 12 Dreibett-, 14 Doppel-,  4 Einzelzimmern und 1 Familienzimmer. Wir bieten unseren Gästen diese Unterkünfte inklusive einer 3/4 Pension an. Das Mittagessen besteht aus einem Lunchpaket, das Sie sich beim Frühstücksbuffet selbst abwechslungsreich zusammenstellen können (Lunchboxen werden zur Verfügung gestellt). Abends um 18.30 Uhr (im Winter um 18.00 Uhr) empfängt der Küchenchef Sie zu einem 3-Gänge-Menü.

Bitte sagen Sie uns rechtzeitig Bescheid, wenn sie Vegetarier sind, damit wir Ihre Wünsche berücksichtigen können. Wir servieren leichte und abwechslungsreiche Küche. Eine breitgefächerte Getränke- und Snackauswahl erwartet Sie jederzeit in der Philippsstube, wo Sie sich am Kühlfach selbstbedienen können.

PreiseSommerWinter
Einzelzimmer mit Etagendusche (im Stammhaus) ab€ 48,50€ 49,50
Twinbettzimmer mit Etagendusche (im Stammhaus) ab€ 44,50€ 45,50
Mehrbettzimmer mit Etagendusche (im Stammhaus) ab€ 40,00€ 41,00
Doppelzimmer Standard (im Stammhaus) ab€ 58,00€ 59,00
Doppelzimmer Classic (im Neubau) ab€ 61,50€ 62,50
Familienzimmer (im Stammhaus) ab€ 58,00€ 59,00
Doppelzimmer Comfort (im Neubau) ab€ 66,50€ 67,50

Die Preise gelten inkl. Frühsrücksbuffet, Lunchpaket, 3-Gang-Menü am Abend und Walser-Card aber zzgl. Gästetaxe € 3,70 pro Tag/Person (Kinder unter 14 Jahren sind frei, Studenten- & Schülergruppen mit Ermäßigung € 1,50). Kinder von 3 - 14 Jahren im Zimmer der Eltern bei 2 Vollzahlern bezahlen nur € 28,50.

Großzügig bis ins Detail:

Bei uns im Marburger Haus wird echte Gastfreundschaft gelebt. Wir möchten unseren Gästen wirklich unbeschwerte Ferien bieten und haben uns dafür mächtig ins Zeug gelegt. Im Haus finden Sie Annehmlichkeiten wie Lese- und Ruheräume, Gesellschaftsspiele für die ganze Familie, einen Tischtennisraum, einen Fahrradabstellplatz sowie einen Ski- und Schuhraum für die sportliche Ausrüstung - für musikalische Freunde gibt es auch ein Klavier. W-Lan gratis, einen Selbstbedienungs-Kühlschrank sowie Kühlfächer mit Getränken, Ruheliegen im Aussenbereich und etliche weitere Extras warten auf Sie.

Schuh- & Skiraum:

Für Ihre Ski- und Wanderausrüstung steht ein Ski- und Schuhraum zur Verfügung - selbstverständlich mit Schuhtrockner und Heizung. Im Skiraum können Sie Ihre Skier an modernen Halterungen lagern und Ihre Kleidung und Schuhe zum Trocknen aufhängen. Profis steht darüber hinaus ein Wachstisch zur Verfügung. Gegen eine geringe Gebühr können Sie Waschmaschine und Trockner nutzen.

Unser Neubau:

Auf unseren Neubau sind wir besonders stolz. Im Jahr 2017 wurde der Neubau mit dem Bregenzer Wälder Architekten Jürgen Hagspiel fertig gestellt. Auf einer Fläche von ca. 400 qm entstanden 8 sehr komfortable, stilvolle und moderne Doppelzimmer, ein großer teilbarer Seminarraum und eine gemütliche Chillecke. Die Zimmer sind mit bodenebenen Duschen, Boxspringbetten und einem außergewöhnlich großen Fenster mit integrierter Liegefläche ausgestattet. Die bestimmenden Elemente sind unbehandelte Weißtanne und geöltes Eichenparkett. Der Zugang zum Stammhaus wurde durch ein sehr großzügiges Foyer erweitert. Das Stammhaus aus dem Jahr 1961 verbindet sich somit auf einzigartige Weise mit der modernen Architektur im Stil der traditionellen Vorarlberger Holzbauweise.

Seminarmöglichkeiten im Detail:

Jeder der 3 Seminarräume verfügt über

  • SoundanlageBeamer + Leinwand

  • Flip-Chart

  • Verdunkelung

  • Telekommunikation (Wifi, Kopierer, ISDN etc.)

  • Overheadprojektor

  • Teilbar in der Größe - 90/35 m² im Neubau

  • 55 m² im Stammhaus

  • Multifunktionraum mit 30 m² im Stammhaus

Das Marburger Haus ist nicht nur ideal gelegen - es gibt auch exklusiv für unsere Gäste tolle Freizeitaktivitäten zu erleben! Ein Kunstrasenplatz - um einfach ein bisschen zu kicken oder gleich ein kleines Familien-Turnier austragen? Sie haben die Wahl! Ein Beachvolleyballplatz sorgt für Spaß und Spannung im Sand - der Grillplatz vor dem Haus sorgt für Lagerfeuer Atmosphäre und unvergessliche Abende mit Freunden und der Familie.

Unser Haus ist der perfekte Ausgangspunkt für verschiedenste Erlebnisse im Kleinwalsertal: Wanderwege, Mountainbikestrecken, uvm. Durch die hervorragende Anbindung an die Linie 5 des gratis Walserbus sind unsere Gäste auch schnell im Zentrum von Hirschegg oder Riezlern - beispielsweise um eine Bergbahn zu nutzen oder Einkäufe zu erledigen. 

Das Kleinwalsertal ist ein wahres Natur-Talent und bietet für nahezu jeden Geschmack eine Vielzahl an Möglichkeiten. Der Schwarzwasserbach beispielsweise ist nur einen Steinwurf vom Marburger Haus entfernt. Neben der einzigartigen "Naturbrücke" finden sich zahlreiche Wege und Plätze entlang des Baches um herrlich die Seele baumeln zu lassen oder mit den Kindern abwechslungsreiche Abenteuer zu erleben. Die Bergschule Kleinwalsertal bietet außerdem eine spannende Canyoningtour durch den Bach an.

Direkt am Marburger Haus führt die Wäldele-Egg Langlaufloipe vorbei und entführt Sie an traumhafte Plätze! Vom Wäldele herunter gibt es eine Rodelstrecke die ebenfalls direkt an der Haustüre vorbei kommt und für große und kleine Kinder Spaß pur garantiert.

Oder wie wäre es mit einer Pferdekutschenfahrt mit Peter Hammerer? In 2 Gehminuten erreichen unsere Gäste den Hof und können von dort aus ein wahres Wintermärchen erleben...

Mit dem Auto:

Von Richtung Wien

  • Nehmen Sie die A1 und A8 bis zur Ausfahrt "65-Ort im Innkreis", dann folgen Sie der B148, A94/E552, A99 und A96 bis zur Ausfahrt "22-Jengen/Kaufbeuren". Fahren Sie auf der A7, B19 sowie B201 bis zur Wäldelestraße 16 in Hirschegg.

Von Richtung Graz

  • Via A9, A1, A8 und A96 bis zur Ausfahrt "22-Jengen/Kaufbeuren" fahren, dann auf der A7, B19 sowie B201 bis zur Wäldelestraße 16 in Hirschegg fahren.

Von Richtung Bregenz

  • Folgen Sie der A14/E60, B200 und B205 bis zur B19 in Kirchenbühl, dann nehmen Sie die B201 bis zur Schwarzwassertalstraße und fahren auf dieser bis zur Wäldelestraße 16 in Hirschegg.
Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Winter geöffnet
Kontakt
Marburger Haus
Marburger Haus Betriebs GmbH
Wäldelestraße 166992 HirscheggKleinwalsertal, Vorarlberg, Österreich
Lat: 47.356254500000
Long: 10.160649700000
+43 5517 57680

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Marburger Haus weitergeleitet.

Weiter
Marburger Haus
Wetter