Kräutlhütte Auer - St. Peter am Kammersberg, Urlaubsregion Murau-Murtal, Steiermark, Österreich

Kräutlhütte Auer - St. Peter am Kammersberg - Urlaubsregion Murau-Murtal
Kräutlhütte Auer - St. Peter am Kammersberg - Urlaubsregion Murau-Murtal
Kräutlhütte Auer - St. Peter am Kammersberg - Urlaubsregion Murau-Murtal
Kräutlhütte Auer - St. Peter am Kammersberg - Urlaubsregion Murau-Murtal
Kräutlhütte Auer - St. Peter am Kammersberg - Urlaubsregion Murau-Murtal
Kräutlhütte Auer - St. Peter am Kammersberg - Urlaubsregion Murau-Murtal
Kräutlhütte Auer - St. Peter am Kammersberg - Urlaubsregion Murau-Murtal
Kräutlhütte Auer - St. Peter am Kammersberg - Urlaubsregion Murau-Murtal
Kräutlhütte Auer - St. Peter am Kammersberg - Urlaubsregion Murau-Murtal
Kräutlhütte Auer - St. Peter am Kammersberg - Urlaubsregion Murau-Murtal
Euer Gastgeber: Maria Elfriede Auer
+43 660 3772813
Kräutlhütte Auer
Selbstversorgerhütte Ferienhaus auf 1000m
St. Peter am Kammersberg

Wiesenglück am Waldesrand

Träumen unter Bäumen:

Die heimelige Kräutlhütte ist für 2 Personen komfortabel ausgestattet und lädt ein, besondere Tage hier zu verbringen. Sie sind eingeladen, vor der Hütte zum "Wunderschauen" und genießen dabei die ausgleichende Wirkung des naheliegenden Waldes, sowie die Stimmungen zu den unterschiedlichen Tageszeiten. Bei Wanderungen ab der Kräutlhütte erleben Sie unsere wundervolle Umgebung. Sie haben "Zeit zum Träumen" - "Zeit zu Zweit" - "In Behaglichkeit der Stille Feste feiern" - "Rückzugsort für gute Lebensentscheidungen".

Krafttanken - dank der Natur:

Die Kräutlhütte liegt auf 1000 m Seehöhe, eingebettet in 2 Naturparks, im Norden liegt der Naturpark Sölktäler und im Süden die Grebenzen. Im Frühjahr und Sommer sind Sie umgeben von einer unberührten Blumen- und Wildkräuterwiese. Unser Garten mit Oasenplätzen ist für Sie da, zum Verweilen und Genießen - mit einem prachtvollen Farbenreichtum von Pflanzen, Bäumen und Sträuchern.

Zwei Geheimtipps von mir:

  • Lernen Sie die vielen Wildkräuter in dieser wunderbaren Umgebung der Kräutlhütte kennen und kochen selbst daraus die köstlichsten Wildkräutergerichte!
  • Eine Sonnenaufgangswanderung in unserer abwechslungsreichen Bergwelt schenkt einem Augenblicke die man nie wieder vergißt!

Lass dich verzaubern vom Wiesenglück am Waldesrand, an der die Kräutlhütte steht, kehre gut erholt und gestärkt zurück in den Alltag.

Die Möbel und Schränke für die Küche, das Schlafzimmer und Bad wurden aus heimischem Fichtenholz von Peter, dem Tischler handgefertigt. Der Gastgeber selbst hat von der Planung bis hin zur Ausführung auf den Komfort für Ihre erholsamen und heimeligen Stunden in der Kräutlhütte geachtet. Abgerundet wird die heimelige Atmosphäre der Kräutlhütte durch die von Ihrer Gastgeberin handgefertigten Vorhänge, Sesselpolster und noch viele kleine Überraschungen zum Wohlfühlen.

Ausstattung:

  • Küche: Kühlschrank, E-Herd mit Backrohr, Mikrowelle, Plattengrill, Kaffeemaschine, Wasserkocher
  • Bettwäsche, Hand- und Geschirrtücher, Föhn, Hausschuhe
  • Liegestühle, Tisch, Sessel, Griller, kleine Veranda, Oasenplätze rund um die Hütte, Hängematte
  • Wanderkarten und Informationen für viel Sehenswertes in der Umgebung
  • Carport
  • Schneeschuhe und Stöcke

Den Luxus der Stille genießen:

Unsere Kräutlhütte ist Radio- und Fernsehfreie Zone! Selbst für Ihr Handy gibt es ein "Smart-Bett": Gönnen Sie Ihren Smartphone und Ihnen diese Auszeit! Liegestuhl oder die Hängematte erwarten Sie und lassen Sie dabei Ihre Seele baumeln.

Preise 
Aufenthalt bis zu 2 Nächte pro Nacht ab€ 72,00
Aufenthalt ab der 3. Nacht pro Nacht ab€ 62,00
  • Die Preise verstehen sich für 1 - 2 Personen inkl. Bettwäsche, Hand- und Geschirrtücher, Strom und Heizung.
  • Ortstaxe pro Person/Nacht € 2,50
  • Endreinigung einmalig ab € 40,00
  • Bitte beachten Sie: Die Mitnahme von Hunden ist nicht mehr möglich!

Belegungskalender

Kräuterwanderungen, Bergwanderungen, Papierschöpf-Workshops und Natur-Lesen sind auf Anfrage jederzeit möglich!

Wir wohnen im Bezirk Murau, im Herzen von Österreich und im Grenzgebiet von Salzburg und Kärnten. Gelebtes Brauchtum und Traditionen im Jahreskreis ist nach wie vor unser größter Schatz.

Frühlingszeit - eine ganz besondere Stimmung: Die Vögel picken ihre letzten Sonnenblumenkerne beim Futterhäuschen und turteln wie Frischverliebte durch die Lüfte. Die wärmenden Sonnenstrahlen laden ein, auf der Hausbank oder der kleinen Veranda Platz zu nehmen und die Klänge der Natur wahr zu nehmen. Veilchen, Gänseblümchen, Himmelschlüssel und allerlei Kräuter sprießen aus der Wildkräuterwiese in einer bunten Vielfalt hervor.

In der warmen Jahreszeit die Kühle des Blätterdachs genießen - oder die vielen Wanderwege direkt von der Kräutlhütte in die unberührte Natur. Idyllische wie erlebnisreiche Wanderwege und Berggipfel mit fantastischem Ausblick erwarten Sie. Den Blick über die Bergwelt schweifen lassen und die Stille genießen. Labsal für Körper, Geist & Seele!

Der Herbst ist eine ganz besondere Zeit! Der Malermeister Herbst färbt das Vielerlei an Laub und die Nadeln der Lärche. Es wird das Auge verwöhnt und man staunt über die tägliche Veränderung. Sie bekommen eine Auszeit geschenkt. Die Nebelschwaden ziehen durch die Landschaft und verzaubern kahle Äste, verstecken Landschaften und die Strahlen der aufgehenden Sonne durchbrechen das Weiß und lösen es auf.

Winterzeit - einfach sein.

Es gibt uns die Jahreszeit durch die Dunkelheit vor, dass es Zeit ist, zum Innehalten und einfach sein. Die Wärme in der Hütte genießen, eingekuschelt in die Decke am kleinen blauen Sofa ein Buch lesen oder bei Kerzenschein die Zweisamkeit genießen.

Im Winter sind wir eingebettet von einem großen Angebot der Schigebiete: Grebenzen, Kreischberg - Lachtal, Frauenalpe und Preber/Lungau.

  • Das Schigebiet Grebenzen-St. Lambrecht in der Region Murtal bietet besonders für Familien mit Kindern beste Voraussetzungen.
  • Kinderfreundlichkeit wird auch im Skigebiet Lachtal großgeschrieben.
  • Das Skigebiet Kreischberg / Murau mit der neuen 10er Gondelbahn, Tubing Arena, eigener Kinderwelt etc. bietet Skifahrern aller Könnensstufen Winterspaß pur.
  • Die Frauenalpe lädt zu Schneeschuhwanderungen ein. Abseits von präparierten Pisten kann man die unberührte Winterlandschaft beim Aufstieg und am Gipfel die herrliche Fernsicht genießen.
  • Im nahe gelegenen Prebertal gibt es für die Langläufer ein wunderbares Paradies zum Langlaufen um den Prebersee.
  • Die umliegenden Berge, wie der Greim, ist für Schitouren in unberührter Natur einerseits eine Herausforderung beim Bezwingen der Höhenmeter, andererseits ein Genuss bei der Fernsicht und Abfahrt.

Mit dem Auto:

Die Kräutlhütte ist von Graz über die A9 und S36 in rund 100 Autominuten, von Wien über die S6 in rund 170 Autominuten, von Klagenfurt über die B317 in rund 60 Autominuten und von Salzburg über die A10 in rund 130 Autominuten erreichbar.

Murau (unsere Bezirkshauptstadt) ist in rund 20 Autominuten (18 km) über die B96 bis Katsch an der Mur, dann weiter über Althofen, Peterdorf - Eichberg im Gemeindegebiert St. Peter am Kammersberg zu erreichen.

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Winter geöffnet
Kontakt
Kräutlhütte Auer
Maria Elfriede Auer
Eichberg 538842 St. Peter am KammersbergUrlaubsregion Murau-Murtal, Steiermark, Österreich
Lat: 47.180417000000
Long: 14.227757000000
+43 660 3772813
+43 660 3772813

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Kräutlhütte Auer weitergeleitet.

Weiter
Kräutlhütte Auer
Wetter