Göldnerhütte - Predlitz-Turrach, Urlaubsregion Murau-Murtal, Steiermark, Österreich

Göldnerhütte - Predlitz-Turrach - Urlaubsregion Murau-Murtal
Göldnerhütte - Predlitz-Turrach - Urlaubsregion Murau-Murtal
Göldnerhütte - Predlitz-Turrach - Urlaubsregion Murau-Murtal
Göldnerhütte - Predlitz-Turrach - Urlaubsregion Murau-Murtal
Göldnerhütte - Predlitz-Turrach - Urlaubsregion Murau-Murtal
Göldnerhütte - Predlitz-Turrach - Urlaubsregion Murau-Murtal
Göldnerhütte - Predlitz-Turrach - Urlaubsregion Murau-Murtal
Göldnerhütte - Predlitz-Turrach - Urlaubsregion Murau-Murtal
Göldnerhütte - Predlitz-Turrach - Urlaubsregion Murau-Murtal
Göldnerhütte - Predlitz-Turrach - Urlaubsregion Murau-Murtal
Euer Gastgeber: Familie Göldner
+43 664 4339915
Göldnerhütte
Almhütte Selbstversorgerhütte auf 1790m
Predlitz-Turrach

Almurlaub in der sanften Bergwelt der Nockberge

Hüttenromantik in absoluter Alleinlage, inmitten unberührter Natur, wandern im Biosphärenpark Nockberge, oder einfach nur das einmalige Bergpanorama genießen...

Wer Ruhe, Entspannung in gesunder Bergluft sucht, sowie die Hüttengeselligkeit schätzt, ist in unserer komfortablen Hütte bestens aufgehoben.

Die Göldnerhütte befindet sich in idyllischen Lage auf 1.790 m Seehöhe am Südosthang des Turrachtales in den Nockbergen im Gemeindegebiet von Predlitz-Turrach.

Unsere Selbstversorgerhütte mit Parkplatz vor der Hütte, wird im Zeitraum von Mitte Mai bis Anfang November vermietet und ist mit dem PKW von Predlitz aus gut erreichbar.

Die Almhütte bietet auf ca. 95m² Wohnfläche Platz für bis zu 6 Personen. Neben 3 Schlafzimmern, einem Sanitärraum mit eigenem WC, gibt es eine Küche mit Holzherd, Backofen und Gaskocher sowie eine gemütliche Stube mit Kachelofen. Mobiltelefon- und Datenempfang sind vorhanden.

Rund um die Göldnerhütte...

...erschließt sich Ihnen ein Wandergebiet, eingebettet in eine sanfte Almlandschaft mit einer einmaligen Alpenflora und -fauna. In der Hochblüte des Almrausches im Juni leuchten überall die purpurroten Pölster auf den Wiesen hervor. Ein besonderes Genusserlebnis bietet die Vielzahl an Alpenkräutern und Beeren sowie Pilzen. Auch Schwammerlsuchen ist ein tolles Erlebnis für die ganze Familie.

Neben den Almwiesen und Fichtenwäldern ist die Landschaft ab 1.700 m Seehöhe geprägt von Lärchen- und Zirbenwäldern. Das einzigartige Bergpanorama verfärbt sich im Herbst durch die strahlend goldgelben Lärchen.

Von unserer Hütte aus sind neben gemütlichen Wanderungen auch anspruchsvolle und gefahrlose Gipfelwanderungen zwischen 1.800 und 2.400 m Seehöhe möglich. So können Naturliebhaber, Ruhesuchende, Familien und sportlich aktive Gäste eine entspannte Auszeit genießen. Steht man am Gipfel vom Vorderhütteneck (2.204 m) oder auf dem drittgrößten Nock in den Nockbergen, den Kilnprein (2.408 m), ist ein unvergleichliches Bergpanorama der Lohn: im Süden reicht der Blick bis zu den Karawanken und Julischen Alpen, im Westen bis zu den Hochgebirgsformationen der Hohen Tauern und Radstätter Tauern und im Norden zu den Schladminger Tauern. Der höchste Gipfel von den ca. 50 Nockbergen ist der hohe Eisenhut (2.441 m), im direkten Blickfeld von der Göldnerhütte aus (siehe Fotogalerie).

Die Göldnerhütte ist eine Selbstversorgerhütte für 6 Personen mit folgender Raumaufteilung und Ausstattung:

  • gemütliche Stube mit Sitzecke und Kachelofen
  • Küche mit Holzherd und Backofen
  • Vorratsraum mit Keller
  • im Obergeschoß 3 Schlafzimmer (auch Kinderbett)
  • Sanitärraum mit Dusche und WC
  • Warmwasser mittels Dauerbrandofen
  • Beleuchtung mittels Batterie (Photovoltaik)
  • Bett- und Tischwäsche ( Keine Handtücher )
  • Koch- und Speisegeschirr - Gaskocher - Solarstaubsauger

Außenbereich:

  • Brunnen vor der Hütte
  • eigenes Quellwasser
  • im Freien mit Trinkwasser geführter Holzkühlschrank
  • Almhochbeete (verschiedene Salate und Kräuter)
  • Liegewiese mit Grillplatz
  • Fischteich mit Angelmöglichkeit
  • Gartenmöbel (rustikale Holzsitzgarnitur und Liegestühle)

Am Standort der Hütte gibt es Mobiltelefon- und Datenempfang ( Photovoltaikanlage zum Aufladen).

Grundpreis für bis zu 4 Personen / jede weitere Person pro NachtNebensaison: 14.05. - 24.06.2022 und 12.09. - 06.11.2022Hauptsaison: 25.06. - 11.09.2022
3 Nächte€ 375,00 / € 25,00-
4 Nächte€ 482,00 / € 24,00-
5 Nächte€ 577,00 / € 22,00-
6 Nächte€ 663,00 / € 21,00-
Wochenpreis€ 675,00 / € 19,00€ 730,00 / € 22,00
  • Die angegebenen Preise verstehen sich in EURO für die angegebene Personenzahl und Buchungsdauer inkl. MwSt. zuzüglich Ortstaxe: € 1,50 pro Person/Nacht ab 15 Jahre.
  • Endreinigung: € 95,00.
  • Kinderermäßigung: bis 3 Jahre: frei, bis 6 Jahre: minus 40%, bis 12 Jahre: minus 20%.
  • Haustiere sind in der Göldnerhütte nicht erlaubt.
  • Nach der Buchung bitten wir um eine Anzahlung von 30% (Vorauskassa) innerhalb von 14 Tagen. Der Restbetrag ist bei der Abreise bar zu bezahlen.

Buchungsinformation:

Der Wimmlerhof befindet sich in Predlitz im oberen Murtal, ca. 10 km von der Göldnerhütte entfernt. Nähere Information siehe Homepage: www.wimmlerhof.at. Unter diesem Link finden Sie eine Übersicht über die Buchungsverfügbarkeit. Am Anreisetag begrüßen wir Sie am Wimmlerhof in Predlitz. Danach fahren wir mit Ihnen gemeinsam auf die Hütte, wo wir Ihnen die notwendigen Informationen für die Hüttenbenutzung geben.

Der Wimmlerhof ist auch Ausgangspunkt für einen besonderen Erlebnisurlaub:

UNESCO Biosphärenpark Nockberge:

2012 wurden die Kärntner Nockberge und der angrenzende Salzburger Lungau von der UNESCO mit dem Prädikat "Biosphärenpark" ausgezeichnet. Der Biosphärenpark Nockberge erstreckt sich im Bundesland Kärnten über die Gemeinden Krems, Radenthein, Bad Kleinkirchheim bis Ebene Reichenau mit der Turracher Höhe.

Die Natur- und Kulturlandschaft und die reiche Tierwelt der Nockberge sind einzigartig. In den Nockbergen gedeihen auch die verschiedensten Pflanzen. Sanfte Kuppen, weite Almwiesen und das Klima begünstigen die Artenvielfalt. Geologisch zählen die Nockberge zu den ältesten Mittelgebirgsformationen Europas und sind Ausläufer der Gurktaler Alpen.

Erlebnis Nockalmstraße:

Die Nockalmstraße ein beliebtes Ausflugsziel per Auto, Motorrad oder Bike. Sie ist ca. 35 km lang und schlängelt sich in 52 Kurven durch die Nockberge. Ausgangspunkte sind die Gemeinden Ebene Reichenau und Krems in Kärnten. Die höchste Erhebung ist die Eisentalhöhe auf 2.042 m Seehöhe. Entlang des Weges finden Sie Einkehrstationen, Rastplätze, Themenwege und Spielplätze.

Erlebnis Turracher Höhe:

Das idyllische Hochplateau auf 1760 m Seehöhe mit 3 wunderschönen Bergseen (3 Seen-Wanderung), die Sommerrodelbahn, die Kornockbahn,... und der Blick auf die sanft umgebenden Nockberge sorgen für Entspannung.

Tipps für weitere Sommeraktivitäten:

  • Klettersteig "Hoher Steg" in der Turrach Klamm
  • Wandergebiet Kreischberg
  • Adventurepark am Katschberg
  • Sonnenbahn St. Michael, Grosseckbahn Mauterndorf
  • Flussradweg im oberen Murtal
  • Murtalbahn: 65 km führt die Schmalspurstrecke von Unzmarkt bis Tamsweg.
  • Holzwelt Murau: unternehmen Sie eine "Holzwelttour"
  • Golfplätze: Murau-Kreischberg, St.Michael im Lungau

Mit dem Auto:

Sie erreichen den Wimmlerhof von Wien kommend über die A2, S6, B317, B96 und B 97 (Fahrzeit ca. 3 Stunden)

von Salzburg kommend über die A10 Ausfahrt St.Michael im Lungau und fahren auf der B96 und B95 bis nach Predlitz (Fahrzeit ca. 2 Stunden)

von der Turracher Höhe über die B95 kommend haben Sie eine Fahrzeit von ca. 20 Minuten.

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
MITTE MAI BIS ENDE OKTOBER
Kontakt
Göldnerhütte
Familie Göldner
Predlitz8863 Predlitz-TurrachUrlaubsregion Murau-Murtal, Steiermark, Österreich
Lat: 47.022265860000
Long: 13.875359590000
+43 664 4339915
+43 3534 8266

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Göldnerhütte weitergeleitet.

Weiter
Göldnerhütte
Wetter