Bergfriedhütte - Trebesing, Millstätter See, Kärnten, Österreich

Bergfriedhütte - Trebesing - Millstätter See
Bergfriedhütte - Trebesing - Millstätter See
Bergfriedhütte - Trebesing - Millstätter See
Bergfriedhütte - Trebesing - Millstätter See
Bergfriedhütte - Trebesing - Millstätter See
Bergfriedhütte - Trebesing - Millstätter See
Bergfriedhütte - Trebesing - Millstätter See
Bergfriedhütte - Trebesing - Millstätter See
Bergfriedhütte - Trebesing - Millstätter See
Bergfriedhütte - Trebesing - Millstätter See
Euer Gastgeber: Familie Neuschitzer
+43 660 2280833
Bergfriedhütte
Regionstypische Hütte Schutzhütte auf 1780m
Trebesing

Oben schmeckt´s besser

Besuchen Sie einen der schönsten Aussichtspunkte Kärntens!

Bei so einer Aussicht schmecken die Jause und das erfrischende Getränk gleich noch einmal so gut. Die Bergfriedhütte hat kulinarisch so einiges zu bieten und somit ist ein Besuch hoch oben über dem Millstättersee nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch ein Wohlfühlprogramm für den Gaumen.

Die Bergfriedhütte ist ein charmanter Rückzugsort auf 1.780m Seehöhe und ein wunderschönes Ausflugsziel für Jung und Alt. Erreichbar ist dieses kleine Paradies über dem Millstättersee ganz leicht zu Fuß über den Wanderweg 563 (über Trebesing) oder den Wanderweg 564 (über Altersberg). Nach einer Wanderung schmeckt die Jause ja gleich doppelt so gut!

  • Für die Gemütlichen: Wer diesen charmanten Rückzugsort lieber bequem mit dem Auto erreichen möchte, gelangt über die mautpflichtige Zufahrtsstraße direkt zur Hütte.
  • Für die Sportlichen: Die Bergfriedhütte in der Reißeckgruppe ist aber nicht nur ein Ausflugsziel, sondern auch Startpunkt vieler schöner Wanderungen. Von der Hütte aus erreicht man den Steinkopf (1 Stunde), den Stoder (1½ Stunden) oder das Gmeineck (2 Stunden).

Wir von der Bergfriedhütte machen jeden Anlass zu einem Erlebnis. Auf Wunsch planen wir gerne Ihre persönliche Feier mit Freunden und Familie! Auch Übernachtungen sind auf der Bergfriedhütte möglich. Am Morgen verwöhnen wir Sie (auf Wunsch) mit einem super Frühstück!

NEU! Ab sofort haben wir eine "Bühne für die junge Volksmusik"! In Zusammenarbeit mit der Musikschule Lieser Maltatal gibt es an einigen Sonntagen im Sommer ab 12.00 Uhr Auftritte von Jungmusikern und Ensembles!

Wir haben von Anfang Juni bis Anfang Oktober geöffnet. Bei schönem Wanderwetter haben wir an den Wochenenden noch bis Ende Oktober geöffnet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der alpinen Wandersaison in Kärnten!

Wir bieten für max. 10 Personen eine gute Nachtruhe in gemütlichen Hüttenbetten. Sie können zwischen der bloßen Übernachtung inkl. Bettwäsche oder einer Nächtigung mit Früstück wählen:

Preisepro Person
ÜN inkl. Bettwäsche ohne Frühstück € 30,00
ÜN inkl. Bettwäsche mit super Frühstück € 40,00

Alpenvereinsmitglieder bekommen -10% auf die Übernachtung.

Wandern in der Bergwelt Oberkärntens:

Die Bergfriedhütte liegt in der Reißeckgruppe, dem südlichsten Teil der Ankogelgruppe, oberhalb des Liesertals und ist auch vom Millstätter See leicht erreichbar.

Die Reißeckgruppe mit ihrer höchsten Erhebung, dem Reißeck (2.966 m) liegt zwischen dem Unteren Möll- und dem Maltatal. Die Reißeckgruppe ist zugleich auch die südöstliche Fortsetzung der Hohen Tauern. Zu den weiteren Gipfeln zählen der Sonnblick (2.515 m), der Tristenspitz (2.930 m) und die Hohe Leiter (2.774 m).

Die alpine Landschaft der Reißeckgruppe ist ein Eldorado für Bergfreunde, die ursprüngliche Natur und viel Freiraum suchen. Hauptziele für Bergwanderer sind das Gmeineck und der Stoder, wobei beide Gipfelwanderungen zu einer Tour kombiniert werden können.

Tourentipps:

  • Gmeineck (2.587 m) Gehzeit: 2 Stunden
  • Stoder (2.424 m) Gehzeit: 1½ Stunden
  • Stoder und Gmeineck (2.587 m) Gehzeit: 3 Stunden, Höhenunterschied: 787 m
  • nächstgelegene Hütte: Reisseckhütte (2.287 m), Gehzeit: 4 Stunden

Auch Mountainbiker sind bei der Bergfriedhütte willkommene Gäste und stärken sich für die Talfahrt!

Mit dem Auto:

Von Salzburg kommend auf der A10 bis Ausfahrt Gmünd bzw. von Villach oder Lienz bis Ausfahrt Spittal. Weiter auf der Katschberg Bundesstraße B99 bis Trebesing, hier in Richtung Altersberg sowie Zlattnig und Neuschitz. Sie folgen den Hinweisen Märchenmeile/Drachenschlucht und fahren bis zum Bauernhof Gamper. Hier beginnt die Mautstrecke zur Bergfriedhütte.

Mit dem Zug:

Der Bahnhof Spittal / Millstätter See ist ein Schnellbahnhalt, von dort verkehren Busse (Linie 5132) nach Trebesing.

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Anfang Juni bis Anfang Oktober und bei guter Witterung an den Wochenenden bis Ende Oktober
Kontakt
Bergfriedhütte
Familie Neuschitzer
Neuschitz 229862 TrebesingMillstätter See, Kärnten, Österreich
Lat: 46.890088000000
Long: 13.466312000000
+43 660 2280833

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Bergfriedhütte weitergeleitet.

Weiter
Bergfriedhütte
Wetter