Almhütte Zechner - Obdach, Murtal, Steiermark, Österreich

Almhütte Zechner - Obdach - Murtal
Almhütte Zechner - Obdach - Murtal
Almhütte Zechner - Obdach - Murtal
Almhütte Zechner - Obdach - Murtal
Almhütte Zechner - Obdach - Murtal
Almhütte Zechner - Obdach - Murtal
Almhütte Zechner - Obdach - Murtal
Almhütte Zechner - Obdach - Murtal
Almhütte Zechner - Obdach - Murtal
Almhütte Zechner - Obdach - Murtal
Euer Gastgeber: Rosemarie Fellner
+43 664 1630019
Almhütte Zechner
Almhütte Selbstversorgerhütte auf 1300m
Obdach

Urige Hütte in toller Aussichtslage

Herzlich willkommen auf der Almhütte Zechner!

Unsere urige Almhütte liegt auf 1.300 Metern Seehöhe. Die tolle Aussicht und die ruhige Lage werden Sie begeistern. Die 2012 renovierte Hütte ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Skitouren. Im Sommer weidet das Vieh auf der Alm.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

In der Almhütte Zechner finden bequem bis zu 9 Personen Platz. Es gibt 3 Doppelbettzimmer sowie 1 Mehrbettzimmer für 5 Personen. Strom ist vorhanden und geheizt wird mit einem gemütlichen Holzofen. Weiters stehen Ihnen ein Kühlschrank sowie ein Grill zur Verfügung und ein Brunnen befindet sich vor der Hütte.

Im Nebengebäude befinden sich die Dusche und das WC sowie eine Holzofensauna die jederzeit benutzt werden kann.

Preise auf Anfrage!

Der Ort Obdach liegt im Murtal und ist auch bekannt als das touristische Herz des steirischen "Zirbenlandes", dieses umfasst weiters noch die Orte Weißkirchen und Judenburg.

Das Zirbenland ist ein wahres Wanderparadies. Unabhängig von Kondition und Erfahrung ist hier für jeden das Richtige dabei! Von Spaziergängen und Wanderungen über Themenwege bis hin zu verschiedenen Gipfeltouren ist alles vorhanden und auch für das Wohl unserer jüngsten Gäste ist natürlich gesorgt. Erlebniswanderwege mit aufregenden und spannenden Stecken sind ein Highlight für Groß und Klein. Über 330 Kilometer gut markierte Wege sorgen für Abwechslung - genießen Sie idyllische Wanderwege rund um den "Zirbitzkogel" und erhalten Sie einzigartige Einblicke in die wunderbare Flora und Fauna der Region.

Wem es zu Fuß zu langsam geht, der schwingt sich einfach auf sein Fahrrad. Über Berg und Tal führt das gut beschilderte Rad- und Mountainbikenetz, welches auch mit dem Mur- und Lavanttalradweg verbunden ist. Egal ob man gemütliche oder anspruchsvolle Routen bevorzugt, das steirische Zirbenland bietet allen etwas.

Ausflugsziele:

  • Naturlehrpfad Granitzenbach
  • Erlebniswanderweg Amering
  • Die Welt der edlen Steine
  • Planetarium Sternenturm
  • Puch Museum Judenburg
  • Zirbelix Kinderspielparadies
  • Red Bull Ring

Nehmen Sie sich Zeit und tauchen Sie ein in eine märchenhafte Winterlandschaft. Erleben Sie schöne Stunden mit Ihren liebsten Menschen bei einer Tour auf den Zirbitz mit den Schneeschuhen oder den Tourskiern und am Gipfel angekommen, können Sie sich im Schutzhaus mit einer guten Jause stärken. Wer es gemütlicher angehen möchte, der kann seine Spuren durch eine verschneite Landschaft mit Panoramablick auf die Seetaler Alpen ziehen. In St. Anna haben Sie die Möglichkeit auf 1.290 Metern Seehöhe kostenlos die 4,5 Kilometer lange doppelt und einfach gespurte Langlaufloipe zu nutzen.

Für alle Schneeverliebten stehen auch 2 Skigebiete zur Verfügung. In Obdach finden Sie das Skivergnügen mitten im Ort - ziehen Sie Ihre Schwünge auf einer FIS Piste, auf der auch schon große Skistars wie Renate Götschl hinuntersausten. Für die Kleinen gibt es ein wahres Kinderparadies, wo die Herzen höher schlagen und das Lachen lauter wird, denn vom Zauberteppich bis hin zum Karusell ist alles vorhanden. Auf der Rieseralm beginnt der Pistenspaß direkt vor der Haustür - also nichts wie raus und ab auf die Piste! Das Skigebiet bieten 3 Schlepplifte mit Naturschneepiste und für die Schneegarantie auch eine Beschneiungsanlage. Insgesamt stehen für Ihr Skivergnügen 12 Pistenkilometer zur Verfügung.

All jene, die lieber ihre Rodelkünste unter Beweis stellen möchten, können das auf den vielen Rodelbahnen tun. Von der Almrauschhütte geht eine 2 Kilometer lange und abwechslungsreiche Strecke zum Gasthof Riesneralm. Oder genießen Sie Rodelspaß auf der Winterleiten, wo Sie auf einer Amateurbahn Ihr Talent unter Beweis stellen können. Ein Einkehrschwung auf der Winterleitenhütte sorgt für den perfekten Abschluss!

Mit dem Auto:

Von Wien kommend:

  • Über die A23, nehmen Sie die Ausfahrt in Richtung Bruck an der Mur/Neunkirchen und fahren Sie weiter auf der S6 und S36 bis zur Ausfahrt Zeltweg-West. Von dort fahren Sie auf die Bundesstraße B78 und folgen dieser über bis nach Obdach.

Von München kommend:

  • Auf den Autobahnen A8 und A10 bis zur Murtalstraße B96 in Salzburg, dann nehmen Sie die Ausfahrt St. Michael im Lungau. Folgen Sie den Bundesstraßen 96 und 317 sowie der Schnellstraße 36 bis nach Judenburg und fahren Sie weiter bis zur Ausfahrt Zeltweg-West. Von dort fahren Sie auf der Obdacher Straße bis zur Hütte.

Mit dem Zug:

Der Zielbahnhof ist Judenburg, von dort können Sie mit dem Bus, Taxi oder Shuttle-Service weiterreisen.

Mit dem Flugzeug:

Die nächsten großen Flughäfen sind Graz und Klagenfurt.

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Winter geöffnet
Kontakt
Almhütte Zechner
Rosemarie Fellner
Granitzen 58742 ObdachMurtal, Steiermark, Österreich
Lat: 47.059842740000
Long: 14.647491500000
+43 664 1630019
+43 664 1630019

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Almhütte Zechner weitergeleitet.

Weiter
Almhütte Zechner
Wetter