Almhütte Breidler Kasa - Heiligenblut, Nationalpark Hohe Tauern, Kärnten, Österreich

Almhütte Breidler Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Almhütte Breidler Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Almhütte Breidler Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Almhütte Breidler Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Almhütte Breidler Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Almhütte Breidler Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Almhütte Breidler Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Almhütte Breidler Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Almhütte Breidler Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Almhütte Breidler Kasa - Heiligenblut - Nationalpark Hohe Tauern
Euer Gastgeber: Ramona Haritzer
+43 676 3584980
Almhütte Breidler Kasa
Almhütte Selbstversorgerhütte auf 1800m
Heiligenblut

Almurlaub für Groß & Klein, ideal für Naturverbundene

Mit viel Liebe und Kreativität wurde die Breidler Kasa auf altem Fundament neu aufgebaut. Sie liegt hoch über Heiligenblut am Großglockner, auf einer Almwiese an der Alten Glocknerstraße.

Der Blick ist grandios:

Auf rund 1800 m Seehöhe bietet sich ein Panorama auf die höchsten Berggipfel der Glockner- und Schobergruppe. Talwärts erblickt man die rund 300 m unterhalb gelegene Gipperkapelle Maria Hilf. Ein "königliches Wohlgefühl" verleiht Ihnen aber auch die Vorfreude, direkt von der Hütte zu Ihren Bergaktivitäten starten zu können - ob Genusswandern, Glocknerbesteigung, Mountainbikerunde oder Skitour - hier sind Sie ohne Anfahrt mit dabei.

Gemütlichkeit empfängt Sie in unserer urigen Breidler Kasa:

Viel Platz bietet die voll ausgestattete Wohnküche, der große Tisch lädt zum gemütlichen Beisammensein ein. Blickfang und perfekt für einen Snack zwischendurch - die Theke mit Zirbenbaum. Für ein kleines Nickerchen ist unsere Couch optimal. Das schöne Zirbenzimmer mit Doppelbett und Stockbett ist bestens für Familien geeignet. Direkt von der Wohnstube führt die Stiege ins Obergeschoß, wo sich ein Balkon und 3 weitere Schlafzimmer befinden.

Im Außenbereich gibt es eine Terrasse und einen Grillplatz mit Sitzbänken. Genießen Sie die frische Almluft und beobachten Sie die zufriedenen Tiere auf den umliegenden Almweiden - Idylle pur.

Ganzjährig per Auto erreichbar:

Im Winter erleben Sie eine traumhafte Schneelandschaft. Trotz der hochalpinen Lage ist die Breidler Kasa von Heiligenblut aus auch im Winter mit dem Auto (mit Schneeketten) erreichbar. Der Taleinstieg in das Skigebiet Heiligenblut befindet sich direkt in der Ortsmitte. Gute Skifahrer können die Pisten ab der Hütte auf Skiern erreichen!

Und an den Winterabenden, wenn im verschneiten Talort Heiligenblut die Lichter angehen, wird es besonders romantisch...

Neu renovierte Almhütte für max. 10 Personen, ganzjährig buchbar auf Selbstversorgerbasis, mit folgender Raumaufteilung und Ausstattung:

  • Wohnstube mit Sitzecke, Theke, Flat-SAT-TV, Sofa und Treppenaufgang
  • daran offen anschließend, eine vollausgestattete Küche inkl. Holzherd mit Backrohr, Mikrowelle, Kühlschrank mit Gefrierfach, Kaffeemaschine etc.
  • 1 Lärchenzimmer mit Doppelbett
  • 1 Zirbenzimmer mit Doppelbett
  • 1 Zirbenzimmer mit Doppelbett und Stockbett
  • 1 kleines Zimmer mit Doppelbett
  • Badezimmer mit Dusche/WC
  • Balkon, Terrasse, Griller mit Sitzplätzen, Parkplatz

Gekocht wird mit Solarstrom oder Holz. Das Duschwasser wird mit dem Holzherd geheizt. Holz steht zur Verfügung. Bett- und Küchenwäsche ist vorhanden. Nichtraucherhaus! Die Zufahrt ist ganzjährig über eine Bergstraße (teils Asphalt, teils Schotter) möglich. Im Winter sind Schneeketten erforderlich.

PreisSommerWinter
Hütte bis 4 Personen pro Tag€ 75,00€ 85,00 bis € 95,00
jede weiterer Person pro Tag€ 10,00€ 10,00
  • Die Preise verstehen sich zuzüglich Ortstaxe von € 2,00 pro Person/Tag
  • Haustiere (auf Anfrage): € 5,00 pro Tag/Tier
  • Endreinigung € 10,00 pro Tag
  • Stromverbrauch € 25,00
  • Holzverbrauch € 40,00

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihr Bergsommer am "Dach Österreichs":

Urlaub im Nationalpark Hohe Tauern mit dem höchsten Berg Österreichs, dem Grossglockner mit 3.798m Seehöhe!

Unsere Breidler Kasa mitten im Nationalpark ist der ideale Startpunkt für Aktive. Die blühenden Almwiesen und die Pflanzen- und Tierwelt laden zu spannenden Wanderungen ein. Familien finden gemütliche Wege, Sportler freuen sich auf Gipfeltouren oder Klettersteige und Naturfans machen eine Wanderung mit Naturbeobachtung, geführt von den Nationalpark Rangern.

Ein Highlight für Familien ist das Goldgräberdorf im kleinen Fleisstal. Hier kann man sich als "Goldwäscher" versuchen. Action bietet der Kletter- & Hochseilgarten beim Gasthof Sonnblick.

Im Sommer können Sie auf einer der schönsten Panoramastraßen der Alpen, der Grossglockner Hochalpenstraße tolle Ausflugsziele wie z. B. den Panoramaweg Gamsgrube, die Pasterze oder das Besucherzentrum Kaiser-Franz-Josefshöhe mit der Sonderausstellung "Wilhelm Swarovski-Beobachtungswarte" erkunden.

Die Grossglockner Hochalpenstraße öffnet nach der Schneeräumung im Mai für alle Autofahrer ihre Mautschranken. Ab diesem Zeitpunkt können Sie aus Richtung Zell am See im Salzburger Land auch diese Traumstraße nutzen, um zu uns zu fahren!

Weitere Tipps:

  • Wanderung von Heiligenblut zur Bricciuskapelle mit seinem heilenden Wasser (5,3 km)
  • Wasser-Wunder-Weg zum Jungfernsprung (30 Minuten)
  • "Natura Mystica", Naturerlebnisweg Gößnitzwasserfall - Kachlmoor
  • Gipfeltour (Gemütliche nehmen die Bergfahrt) zum Schareck (2.604 m)

Heiligenblut mit der Wallfahrtskirche St. Vinzenz liegt ca. 500 Höhenmeter unterhalb der Breidler Kasa. Im Ort finden Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Restaurants und Freizeiteinrichtungen wie das Hallenbad oder die Talstation der Grossglockner Bergbahnen.

Das Skigebiet Grossglockner/Heiligenblut bietet:

  • von der Talstation im Ortszentrum zum hochalpinen Skivergnügen bis auf 2.902 m
  • 12 Liftanlagen
  • 55 Pistenkilometer in blau, rot und schwarz
  • Schneesportschule mit professionellen Guides und Lehrern
  • Skiverleih und Depots im Tal
  • 1.500 Hektar Freeride-Area
  • urige Hütten und Bergrestaurants

TOP-TIPP für gute Skifahrer: Sie können von der Kasereck Skiroute 1 und von der Schareckabfahrt Nr 5 auf Skiern bis zur Breidler Kasa gelangen.

Ihr Winter in Heiligenblut abseits vom Skifahren:

Geführte Schneeschuhwanderungen, über 15 km geräumte Wege, eine Höhenloipe und Loipen im Tal, ein beleuchteter Eislaufplatz, Rodelbahn, Eisstockschießen, Eisklettern... und noch vieles mehr. Auch im Winter können Sie auf dem Kachlmoor Pfad die Natura Mystica erwandern. Gehzeit: ca. 1,5 Std. (hin und retour). Strecke: ca. 3 km, 100 hm.

So möchten einmal nicht selbst kochen? Ca. 1 km von der Breidler Kasa entfernt, befindet sich ein Gasthof, wo Sie einen gemütlichen Abend verbringen können.

Mit dem Auto:

  • Von Norden über die A10 Tauernautobahn, Abfahrt Bischofshofen Richtung Gastein, mit der Autoschleuse bei Böckstein nach Mallnitz. Von dort über die Mölltalbundesstraße B107 Richtung Heiligenblut.
  • Von Westen über die gebührenpflichtige Felbertauernstraße nach Lienz und links über den Iselsberg nach Winklern und dort Richtung Heiligenblut.
  • Von Süden über die A2 Südautobahn bis Knoten Villach, auf der A10 Tauernautobahn bis Ausfahrt Spittal/Millstättersee und von dort Richtung Heiligenblut.

Anreise über die mautpflichtige Grossglockner Hochalpenstraße:

Von Zell am See über die Grossglockner Hochalpenstraße (offen von Mai bis Oktober) nach Heilgenblut. Bei dieser Anreise profitieren Sie von einer 21-Tageskarte: mit ihr können Sie während Ihres Urlaubs die Hochalpenstraße für Ausflüge nutzen und auch wieder retour fahren.

Zufahrt zur Breidler Kasa von der Ortsmitte Heiligenblut:

Die Breidler Kasa befindet sich ca. 4 km oberhalb der Ortsmitte Heiligenblut und ist von dort ganzjährig mit dem Auto erreichbar (im Winter mit Schneeketten). Die Anfahrt zur Hütte erfolgt ab Talstation Schareck in Richtung Westen über Hof (leicht rechts halten) - Untertauern - Alte Glocknerstraße. Nach 6 Kehren erreichen Sie den Almboden mit der Breidler Kasa.

Ihre Vermieterin Fr. Haritzer wohnt im Tal, erreichbar ab Ortsmitte in ca. 3 Autominuten. Sie starten bei der Talstation Schareck, fahren aber nicht die Bergstraße hoch, sondern leicht links in Richtung Winklern (Adresse: Winkl 10, Haus auf der linken Straßenseite, ca. 200 m nach dem Natura Mystica Parkplatz).

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Winter geöffnet
Kontakt
Almhütte Breidler Kasa
Ramona Haritzer
Winkl 109844 HeiligenblutNationalpark Hohe Tauern, Kärnten, Österreich
Lat: 47.055636510000
Long: 12.825033370000
+43 676 3584980

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Almhütte Breidler Kasa weitergeleitet.

Weiter
Almhütte Breidler Kasa
Wetter