Wiesberghaus - Hallstatt, Dachstein Salzkammergut, Oberösterreich, Österreich

Wiesberghaus - Hallstatt - Dachstein Salzkammergut
Wiesberghaus - Hallstatt - Dachstein Salzkammergut
Wiesberghaus - Hallstatt - Dachstein Salzkammergut
Wiesberghaus - Hallstatt - Dachstein Salzkammergut
Wiesberghaus - Hallstatt - Dachstein Salzkammergut
Wiesberghaus - Hallstatt - Dachstein Salzkammergut
Wiesberghaus - Hallstatt - Dachstein Salzkammergut
Wiesberghaus - Hallstatt - Dachstein Salzkammergut
Wiesberghaus - Hallstatt - Dachstein Salzkammergut
Wiesberghaus - Hallstatt - Dachstein Salzkammergut
Euer Gastgeber: Frau Renate Kritzinger
+43 664 1211 370
Wiesberghaus
Regionstypische Hütte Schutzhütte auf 1884m
Hallstatt

Herzlich willkommen im Wiesberghaus!

Eine der schönsten und komfortabelsten Hütten am Dachstein!

Das Wiesberghaus ist eine Hütte der Naturfreunde Oberösterreich und befindet sich inmitten des Dachsteingebiets auf 1.884m Seehöhe. Durch intensive Renovierungs- und Verbesserungsarbeiten der betreuenden Ortsgruppe Lenzing/OÖ. hat sich das Wiesberghaus zu einer der schönsten und komfortabelsten Hütten im Dachsteinmassiv entwickelt.

Das Wiesberghaus ist in jeder Jahreszeit ein idealer Ausgangspunkt für eine Fülle an Aktivitäten - von verschiedensten Wanderrouten bis hin zu hochalpinen Begehungen in Eis und Fels. Die Hütte ist aber auch ein perfektes Tagesausflugsziel für Familien mit Kindern. Ein Naturlehrpfad bietet Alt und Jung spannende Informationen und Abwechslung während der Wanderung - bei einem Höhenunterschied von nur ca. 140 Metern.

Gut Essen im Wiesberghaus:

Unser Speisenangebot ist natürlich den Möglichkeiten einer Hütte auf 1.884m Seehöhe angepasst. Trotzdem bemühen wir uns immer, eine abwechslungs- und vitaminreiche, ausgewogene Küche für Bergwanderer und Alpinisten anzubieten. Aber auch Kinder und Jugendliche kommen bei uns sicher nicht zu kurz. Mit unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet beginnt der Tag mit viel Kraft und Energie. Dafür sorgt auch das „Spezial-Müsli“ von Renate! Gerne bereiten wir auf Wunsch auch vegetarische, glutenfreie oder für Allergiker geeignete Gerichte zu: Bitte informieren Sie uns rechtzeitig über Ihre Wünsche.

Da das Haus über kein Fließwasser verfügt, müssen wir sehr sparsam damit umgehen. Unser Wasser ist von hoher Qualität und behördlich als Trinkwasser zugelassen. Unser Getränkeangebot umfasst eine breite Palette an alkoholfreien und alkoholischen Durstlöschern. Wir zapfen auch feinstes Bier vom Fass, das zum Beispiel ideal zum frischen Schweinebraten passt.

  • Das Wiesberghaus hat durchgehend für Sie geöffnet von 1. Jänner bis Ostermontag und von Christi Himmelfahrt bis 26. Oktober!
  • Für Gruppen ab fünf Personen ist aus organisatorischen Gründen nur Halbpension möglich.
  • Silvester: Eine Übernachtung zum Jahreswechsel ist grundsätzlich nur mit Anmeldung möglich! Bitte um rechtzeitige Reservierung, da das Haus zumeist bereits frühzeitig ausgebucht ist.
  • Kurse/Seminare: Bei Bedarf steht Ihnen das Wiesberghaus nach Rücksprache auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten zur Verfügung.

Kurse & Seminare:

Durch seine ausgezeichnete Lage und die vielfältigen alpinen Möglichkeiten in der Sommer- und Wintersaison bietet sich das hervorragend ausgestattete Wiesberghaus ideal für Kurse und Seminare aller Art an. Ein eigener Seminarraum mit sehr guter technischer Ausstattung schafft die Voraussetzungen für eine professionelle Vortrags- und Lehrtätigkeit. Durch die Möglichkeit des Gepäcktransports aus dem Tal via Materialseilbahn können die Kursteilnehmer problemlos eigene Geräte und Unterlagen für die Kursdauer mitbringen. Bei speziellen Wünschen und Ansprüchen ist unser Hüttenteam immer bemüht, für Sie zufriedenstellende Lösungen zu finden.

Wir bieten Übernachtungsmöglichkeiten für insgesamt 80 Personen:

  • Im Matratzenlager: 34 Betten
  • Im Winterraum: 8 Betten
  • 1 Zwölfbettzimmer
  • 1 Neunbettzimmer
  • 2 Achtbettzimmer
  • 1 Fünfbettzimmer
  • 2 Zweibettzimmer

Das Wiesberghaus verfügt über neue und moderne Waschräume, Duschen (ideal für längere Verweildauer und Kurse) und Toiletten. Warmwasser ist vorhanden. Im Wiesberghaus besteht Hüttenschlafsack-Pflicht! Hüttenschlafsäcke erhalten Sie vor Ort. Bei einem mehrtägigen Aufenthalt in der Hütte ist auch ein Gepäcktransport vom Tal mit der Materialseilbahn möglich!

PreiseMitglieder alpiner VereineNichtmitglieder
Erwachsene im 4- und Mehrbettz.€ 16,00€ 28,00
Erwachsene im Matratzenlager€ 11,00€ 20,00
Erwachsene im 2-Bettzimmer€ 25,00€ 35,00
Kinder im 4- und Mehrbettz.€ 5,00€ 10,00
Kinder im Matratzenlagerfrei€ 8,00
Kinder im2-Bettzimmer€ 6,00€ 16,00

Die Höhe der Tourismusabgabe beträgt pro Nächtigung für Personen ab dem vollendeten 15. Lebensjahr € 2,00. Die Tourismusabgabe wird immer extra verrechnet und ist nicht in den Nächtigungspreisen inbegriffen.

Das Dach des Salzkammerguts

Der Hohe Dachstein ist mit 2.995m der höchste Gipfel des Dachsteingebirges und gleichzeitig der höchste Gipfel der Bundesländer Oberösterreich und Steiermark. Der Dachstein ist auch ein geradezu mystisches Symbol für unberührte Natur und Wohlstand im Salzkammergut durch das „Weiße Gold“: Seit Jahrtausenden ist die Region ein wertvoller Lebens- und Wirtschaftsraum für die Einheimischen und mittlerweile als Weltkulturerbe auch ein einzigartiges Ziel für Besucher aus der ganzen Welt.

Der Dachstein hat im Lauf der Zeit viel gesehen und weiß eine Menge Geschichten zu erzählen - von der ersten Besiedelung in der Eiszeit über den Salzabbau bis hin zu seiner abenteuerlichen Erstbesteigung.

Markierte Wege:

  • Simonyhütte 1 Stunde
  • Adamekhaus 6 Stunden über Steinerscharte
  • Gletscherbegehung 4 Stunden zur Seetalerhütte
  • Dachstein-Südwand 5,5 Stunden
  • Bergstation Dachstein-Südwandbahn 4 Stunden
  • Gutenberghaus 7 Stunden

Besteigungen:

  • Hoher Dachstein 2.995m - 5,5 Stunden
  • Gletscherbegehung 4,5 Stunden
  • Hoher Gjaidstein 2.794m - 3,5 Stunden
  • Mittlerer & niederer Ochsenkogel 2.363m/2.215m - 1,5 Stunden
  • Hoher Trog 2.355m - 2 Stunden
  • Hoher Grünberg 2.241m - 1,5 Stunden
  • Taubenkogel 2.301m - 3-4 Stunden

Im Winter ist das Wiesberghaus die optimale Basis für Schneeschuhwanderungen, Schitouren und verschiedenste Kurse. Die geräumige Hütte bietet insgesamt 83 Schlafplätze mit gepflegten Waschräumen und bei Bedarf auch Gepäcktransport mit der Materialseilbahn (telefonische oder schriftliche Voranmeldung erbeten).

Skitouren:

  • Ramsau - Gletscher - Wiesberghaus - Naturabfahrt Hallstatt
  • Oberfeld - Dachsteinplateau - Wiesberghaus - Echerntal (Hallstatt)
  • Wiesberghaus - Dachstein
  • Krippenstein - Rumpler - Wiesberghaus

TRAUMHAFTE ABFAHRT AM DACHSTEIN:
vom Wiesberghaus übers Echerntal/Dürren nach Hallstatt. Die vielen Schneefälle, eisige Kälte und viel, viel Sonne garantieren ein wunderbares Bergerlebnis am Dachstein. Vom Krippenstein über den Artillerieweg zum Wiesberghaus und dann eine der schönsten Naturabfahrten im Dachsteingebiet über das Echerntal/Dürren direkt nach Hallstatt. Der Weg vom Krippenstein ist ausgezeichnet gespurt. Nach einer Rast am Wiesberghaus kann die Abfahrt in herrlichem Tiefschnee beginnen. Von Hallstatt bringt Taxi Godl Sie/Euch zurück zur Krippensteintalstation.

Zum Wiesberghaus kommen Sie am einfachsten von Hallstatt und Obertraun. Beide Orte sind unkompliziert per Auto oder Bahn bzw. Bahn/Schiff erreichbar.

Service - Praktisches & Nützliches:

Um Ihren Besuch im Wiesberghaus besonders unkompliziert und komfortabel zu machen, bieten wir Ihnen eine Reihe an attraktiven Services von der bequemen Anfahrt bis hin zum Skiverleih, Tipps für die Skiabfahrt u.v.m.

Mit dem Taxi bequem Richtung Wiesberghaus:

Das Taxiunternehmen Godl in Hallstatt bringt sie ganz entspannt vom Parkplatz Echerntal zur Tropfwand. Von hier beträgt die Gehzeit zum Wiesberhaus noch ca. 1 3/4 Stunden. Sie durchwandern eine traumhaft schöne Naturlandschaft mit Lärchenwäldern, Almblumen und Zirbenbäumen. Etwa auf halbem Weg bietet sich bei Bedarf eine kleine Rast bei der Tiergartenhütte an. Der Weg von der Tropfwand zum Wiesberghaus ist auch mit mit Kindern ideal!

Auch der Rückweg lässt sich komfortabel beenden - das Taxiunternehmen Godl holt Sie gerne wieder von der Tropfwand ab.

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Winter geöffnet
1.Jänner bis Ostern. Christi Himmelfahrt bis 26.Oktober
Kontakt
Wiesberghaus
Frau Renate Kritzinger
Lahn 594830 HallstattDachstein Salzkammergut, Oberösterreich, Österreich
Lat: 47.520505900000
Long: 13.626128000000
+43 664 1211 370
+43 664 3517 567

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Wiesberghaus weitergeleitet.

Weiter
Wiesberghaus
Wetter