Sky Rest - Saalbach, Saalbach-Hinterglemm, Salzburg, Österreich

Sky Rest - Saalbach - Saalbach-Hinterglemm
Sky Rest - Saalbach - Saalbach-Hinterglemm
Sky Rest - Saalbach - Saalbach-Hinterglemm
Sky Rest - Saalbach - Saalbach-Hinterglemm
Sky Rest - Saalbach - Saalbach-Hinterglemm
Sky Rest - Saalbach - Saalbach-Hinterglemm
Sky Rest - Saalbach - Saalbach-Hinterglemm
Sky Rest - Saalbach - Saalbach-Hinterglemm
Sky Rest - Saalbach - Saalbach-Hinterglemm
Sky Rest - Saalbach - Saalbach-Hinterglemm
Euer Gastgeber: Abram Tikvic
+43 664 4349408
Sky Rest
Schihütte Berggasthof auf 2018m
Saalbach

Seele baumeln lassen bei herrlichem Panoramablick

Herzlich willkommen im "Skyrest" in Saalbach-Hinterglemm!

Der Berggasthof liegt genau an der Bergstation des Schattberg X-press und ist somit für alle Personen leicht zugänglich. Auf der großen Sonnenterrasse mit dem schönen Panoramarundblick können Sie Ihre Seele baumeln lassen und bei heimischer Kost Ihren Gaumen erfreuen. Für die kleinen Gäste steht ein Spielplatz direkt neben der Hütte bereit und auch die Biker unter den Gästen kommen auf ihre Kosten, denn Die X-Line startet an der Bergstation gleich beim Skyrest.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen,

das Skyrest-Team!

Bei uns kann man leider NICHT übernachten!

Ein Sommer in Saalbach Hinterglemm bietet eine überraschende Vielfalt an Möglichkeiten. Wandererherzen schlagen hier höher, denn es stehen über 400 Kilometer Wanderwege zur Verfügung - sportliche Wanderer werden bei anspruchsvollen Tagestouren mit beeindruckenden Gipfelsiegen belohnt, Genusswanderer hingegen wählen die Auffahrt mit den Bergbahnen um komfortabel und kraftsparend die Salzburger Bergwelt zu erkunden.

Wer es ein wenig schneller angehen will schwingt sich auf das Mountainbike und nützt das enorme Wegenetz in der lässigsten Bikeregion Österreichs. Das Gebiet rund um Saalbach Hinterglemm bietet eine atemberaubende Auswahl von Bikerouten und Trails - waghalsige Downhiller und Enduro-Biker finden eine große Auswahl an Abfahrten aller Schwierigkeitsstufen.

In Saalbach Hinterglemm wird auch der Familie ein besonderer Stellenwert zugeschrieben, Spaß und Spannung stehen hier ganz oben auf der Liste um den Kindern die nötige Action zu bieten. Am Montelino´s Erlebnisweg am Kohlmais gilt es dem kleinen Clown zu helfen und seine Spielsachen und Freunde wiederzufinden. Am Berg Kodok wartet auch schon das nächste Abenteuer! Hier am Reiterkogel wurde dem Clown seine Mütze vom mürrischen Kobold Kodok gestohlen - wer kann sie wiederfinden und somit das Rätsel lösen?

Im Talschluss von Saalbach Hinterglemm finden Junge und Junggebliebene ein wahres Paradies an Freizeitaktivitäten. Neben der "Golden Gate Bridge der Alpen" warten auch noch der Baumzipfelweg und der Hochseilgarten darauf, erkundet zu werden. Der "Jump and Slide"-Park bietet mit einem acht Meter hohen Jump Tower, einer "Trampolin Area" und einer "Freestyle Ramp" alles für coole Sessions in chilliger Atmosphäre und der Spaßfaktor ist grenzenlos.

Minigolf:

Hinter dem Tourismus Service Center in Saalbach befindet sich die Minigolf-Anlage, die Schlägerausgabe erfolgt direkt vor Ort - bis eine Stunde vor Betriebsschluss.

Bogenschießen und Angeln:

Direkt neben der Alpenoase Sonnhof in Hinterglemm gibt es einen neuen 3D-Bogenparcours. Dieser besteht aus einem Einschieß-Platz und 28 Stationen im Gelände. Gutes, festes Schuhwerk (z.B. Wanderschuhe) und Trittsicherheit sind Voraussetzung für die Benutzung. Bogen und Ausrüstung (inkl. Einschulung) können bei telefonischer Voranmeldung direkt vor Ort ausgeliehen werden. Auch beim Angelteich Bärenbach wird zielsicheren Bogenschützen Schießspaß geboten und der Angelspaß für Groß und Klein kommt hier auch nicht zu kurz, denn in der Teichanlage Bärenbach angelt man seinen eigenen Fisch. Die frischen Fische werden gleich im Restaurant zubereitet oder für die Mitnahme aufbereitet.

Kletterturm und Hochseilpark:

Für alle die gerne etwas mehr Action möchten, steht im Sommer ein Kletterturm mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen vor dem Sportzentrum zur Verfügung. Eigene Kletterausrüstung ist erforderlich und der Eintritt ist im Sportzentrum zu bezahlen!

Mit einer Gesamtlänge von über 8 Kilometern, 200 verschiedenen Stationen und 30 Seilrutschen in unterschiedlichen Ebenen von 3 bis 40 Metern Höhe gilt der Saalbach Hinterglemmer Hochseilpark als der größte Europas.

Sehenswürdigkeiten und kulturelle Ausflugsziele:

Auch viele Kulturgüter gibt es in Saalbach Hinterglemm zu entdecken - vom Schloss Hellbrunn über Vötter´s Oldtimer Museum in Kaprun bis hin zum Haus der Natur in Salzburg - hier ist für jeden Geschmack das Richtige dabei!

Schwimmen und Wellness:

Für Entspannungssuchende sind die Felsentherme in Gastein oder der Tauern Spa Kaprun einen Besuch wert. Einen actionreichen Tag mit Badespaß für die ganze Familie können Sie hingegen im Strand- und Hallenbad Zell am See verbringen.

Der Winter im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn vereint tiefverschneite Freeridehänge und vielfältige Après Ski-Möglichkeiten. Schier endlose Pisten, verschneite Hänge und eine faszinierende Landschaft. Der Skicircus bietet Skivergnügen auf höchstem Niveau und gilt mit 270 Pistenkilometern als eines der größten und besten Skigebiete Österreichs. Anfängern, Familien und Könnern stehen 140 km blaue, 112 km rote und 18 km schwarze Pisten zur Verfügung, sodass coole abwechslungsreiche Abfahrten garantiert sind. Mit 70 Seilbahnen und Liften, über 60 gemütlichen Skihütten, zahlreichen Snowparks, Freeride Parks, Flutlichtpisten und Rodelbahnen wird die beliebte Skiregion in Salzburg zu einem der abwechslungsreichsten österreichischen Skigebiete.

Der gemütliche Einkehrschwung rundet einen ausgiebigen Tag im Schnee perfekt ab. Die Wirte der über 60 Skihütten im gesamten Skigebiet servieren traditionelle Köstlichkeiten - beliebte Hüttenklassiker wie Kaiserschmarrn, Pinzgauer Kasnocken bis hin zu Salzburger Nockerl füllen die leeren Energietanks der Wintersportler für die nächste Abfahrt.

Bestens ausgebildete Skilehrer der örtlichen Skischulen vermitteln spielerisch die richtige Technik und lehren dem Nachwuchs die Grundlage für das Alpine Skifahren, Snowboarden und Freeriden. Zwei beleuchtete Rodelbahnen sorgen auch nach Einbruch der Dunkelheit für lustige Abfahrten auf zwei Kufen, was während des Winterurlaubs mit der Familie unbedingt einmal getestet werden sollte. Auf der Spielbergrodelbahn wartet schon bei der Auffahrt ein besonderes Abenteuer: Per Pistenbully werden die Gäste hinauf auf´s Spielberghaus transportiert. Nach einer kräftigen Stärkung bei Kasnocken oder Wildgerichten flitzt man mit der Rodel wieder zurück ins Tal.

Ein Winterurlaub in Saalbach Hinterglemm ist vieles aber gewiss nicht langweilig - zahlreiche Winter-Aktivitäten auf und abseits der Pisten lassen keine Wünsche offen. Das vielfältige Angebot reicht von Winterwanderungen durch verschneite Landschaften, über Kufengaudi auf beleuchteten Rodelbahnen bis hin zu rasanten Go-Kart Runden auf Eis.

Der Eislaufplatz im Sportzentrum Saalbach Hinterglemm sorgt im Winter für lustige Familienausflüge, romantische Verabredungen oder einfach für entspanntes Gleiten über glitzerndes Eis - Leihschuhe sind gegen Gebühr direkt vor Ort erhältlich.

Langlaufen:

Wer sportliche Alternativen zum Pistenangebot sucht, findet in Saalbach Hinterglemm ein kleines aber feines Angebot an Langlaufloipen. Landschaftlich besonders reizvoll ist die Talschluss-Höhenloipe, die, weit abseits des Trubels, entlang der Saalach bis zur Lindlingalm führt. Wer gern schnelle Skating-Runden dreht, für den ist die Höhenloipe am Reiterkogel genau das Richtige. Die Nutzung aller Loipen ist kostenlos und nach starken Schneefällen werden gegebenenfalls die Loipen erst am Nachmittag gespurt.

Pferdeschlittenfahrten:

Was gibt es Schöneres als eingehüllt in warme Decken eine abendliche Pferdekutschenfahrt in den Saalbach Hinterglemmer Talschluss zu unternehmen? Auch Familien genießen nachmittägliche Ausflugsfahrten in den idyllischen Talschluss bis zur Lindlingalm.

Wie ein Vogel durch die Luft schweben:

Bei der Flugschule Air Star fliegt man ausschließlich mit staatlich geprüften Tandempiloten, die das ganze Jahr über als Profis, im Wettkampf oder auch nur zum Spaß in der Luft sind. Sie starten von den Gipfeln in Saalbach Hinterglemm, der Schmittenhöhe in Zell am See, Kaprun, Maria Alm-Hinterthal, Saalfelden Leogang oder auch auf alpinen Startplätzen im Nationalpark Hohe Tauern - Flüge sind das ganze Jahr über bei gutem Wetter möglich.

Mit dem Auto:

Aus Richtung Wien kommend:

  • Nehmen Sie auf der A1 die Ausfahrt "Wals/Lofer", dann fahren Sie weiter in Richtung Bad Reichenhall (B21), Lofer (B178), Saalfelden (B311) und in Maishofen fahren Sie dann weiter nach Saalbach Hinterglemm.

Aus Richtung Graz kommend:

  • Nehmen Sie auf der A9 die Ausfahrt "Selzthal", dann fahren Sie weiter in Richtung Eben (B320), Bischofshofen (A10), Zell am See (B311) und Maishofen weiter nach Saalbach Hinterglemm.

Mit dem Flugzeug:

In Salzburg und München befinden sich die meistgenutzten Flughäfen von Reisenden, die Saalbach Hinterglemm als Ziel haben. Diese beiden Flughäfen sind mit dem Holiday Shuttle schnell und günstig erreichbar.

Flughäfen mit Holiday Shuttle Anbindung:

  • Flughafen Salzburg (SZG) - 90 km entfernt
  • Flughafen München (MUC) - 220 km entfernt

Weitere nahe gelegene Flughäfen sind Innsbruck (INN), Linz (LNZ) und Klagenfurt (KLU).

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Winter geöffnet
Kontakt
Sky Rest
Abram Tikvic
Rammernweg 4715753 SaalbachSaalbach-Hinterglemm, Salzburg, Österreich
Lat: 47.367816240000
Long: 12.637331700000
+43 664 4349408

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Sky Rest weitergeleitet.

Weiter
Sky Rest
Wetter