Karl-Langerhaus - Puchberg am Schneeberg, Wiener Alpen, Niederösterreich, Österreich

Karl-Langerhaus - Puchberg am Schneeberg - Wiener Alpen
Karl-Langerhaus - Puchberg am Schneeberg - Wiener Alpen
Karl-Langerhaus - Puchberg am Schneeberg - Wiener Alpen
Karl-Langerhaus - Puchberg am Schneeberg - Wiener Alpen
Karl-Langerhaus - Puchberg am Schneeberg - Wiener Alpen
Karl-Langerhaus - Puchberg am Schneeberg - Wiener Alpen
Karl-Langerhaus - Puchberg am Schneeberg - Wiener Alpen
Karl-Langerhaus - Puchberg am Schneeberg - Wiener Alpen
Karl-Langerhaus - Puchberg am Schneeberg - Wiener Alpen
Karl-Langerhaus - Puchberg am Schneeberg - Wiener Alpen
Euer Gastgeber: Herwig Kerbl
+43 699 14558447
Karl-Langerhaus
Selbstversorgerhütte Ferienhaus auf 700m
Puchberg am Schneeberg

Vereinshütte der Naturfreunde Wien in Losenheim

NOCH ZU SILVESTER FREI!!!

Wir heißen Sie herzlich willkommen im Karl-Langerhaus am Fuße des Schneebergs, direkt neben der Wunderwiese auf etwa 700 m Höhe. Das Haus in Losenheim ist für bis zu 27 Personen ab 3 Tagen buchbar und liegt in herrlicher Alleinlage mitten in der Natur - weitab von Verkehrslärm oder Alltagsstress. Es ist ideal für größere Gruppen, Schulklassen, Vereine oder Freundeskreise geeignet, die gerne eine Auszeit, Projektwoche, Urlaub etc. in den Wiener Alpen verbringen möchten.

In der Umgebung erwarten die Gäste zahlreiche Freizeitaktivitäten sowie Sportmöglichkeiten für jede Vorliebe: Sie können Wanderungen zur Mamauwiese, zum Wasserfall, Faden und Schneeberg unternehmen (man kann auch mit der Salamander Schneebergbahn sowie dem Sessellift auf den Berg gelangen). Besuchen Sie doch auch die Wunderwiese Losenheim, den Bogenparcours Forellenhof, den Hochseilgarten und 3D-Bogenparcours Puchberg, die Burgruine sowie den Alpensee in Losenheim.

Das Haus wird zwar auf Selbstversorgerbasis vermietet, jedoch sorgen die Pizzeria Alpentaverne (beste Pizza), das InsLift (bester Burger) und der Forellenhof Wanzenböck (beste Forelle) in der Nähe des Karl-Langerhauses für allerlei kulinarische Erlebnisse, falls man einmal keine Lust haben sollte den Kochlöffel zu schwingen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Das Karl-Langerhaus bietet ausreichend Platz für bis zu 27 Personen mit 1 Schlaflager (Kojen und Stockbetten mit je 2 - 3 Matratzen für 22 Personen), 2 Einzelbetten sowie 1 Doppelzimmer mit 1 Kinderbett. Der große Aufenthaltsraum ist perfekt geeignet für gemütliches Beisammensein oder lustige Spieleabende. Weiters gibt es 4 WC sowie 2 Wasch-/Duschräume und eine vollausgestattete Küche mit Gasherd + Kühlschrank mit Gefrierfach.

Die Ausstattung umfasst eine Gaszentralheizung, frisches Quellwasser sowie auf Wunsch (gegen Aufpreis) auch WLAN. Der Außenbereich verfügt über eine Terrasse, einen Lagerfeuer- und Grillplatz für entspannte Abende und eine Zelt- und Liegewiese.

Wochenendpreis (FR - SO) Zusatztag
01. Mai bis 30. September€ 485,-€ 85,-
01. Oktober bis 30. April€ 570,-€ 115,-

Das Haus ist ab 3 Tagen buchbar, der Materialtransport erfolgt via Jeep (ausgenommen Wintermonate): € 25,- pro Fahrt - Zufahrt mit dem Privat-PKW ist nicht möglich! Es gibt 10% Rabatt für Naturfreunde-Mitglieder.

Hunde sind zwar grundsätzlich erlaubt, sie müssen aber bitte "kuhfest" sein!

ZU SILVESTER NOCH BUCHBAR!!!

80 km südlich von Wien in einem romantisch verträumten Talkessel am Fuße des 2.076 m hohen Schneebergs gelegen, ist Puchberg am Schneeberg ein Paradies für Bergfreunde und Erholungssuchende. Der Berg, das milde Reizklima und die herrliche Landschaft haben von jeher Menschen angezogen - Kaiser, Wissenschaftler, Dichter, Musiker, Fabrikanten - und Puchberg schon zur Kaiserzeit als Kur- und Ferienort berühmt gemacht.

Noch heute tragen idyllische Spazierwege, Aussichtspunkte und Berghütten ihre Namen - Ziehrerweg, Friedrichshöhe, … Puchberg hat bis heute seine Anziehungskraft bewahrt, ist ein vielfältiger, aktiver und dennoch weitgehend naturbelassener Ort. Er vereint alle Wünsche, die man als Gast haben kann - er ist still, dennoch voll Kultur und Leben. Die Bergwelt ist sanft und idyllisch aber in ihrer Ursprünglichkeit auch voller Herausforderungen.

BITTE BEACHTEN SIE DIE AKTUELLEN COVID-19-INFORMATIONEN!!!

Wanderführungen:

Das Wanderdorf Puchberg am Schneeberg bietet seinen Gästen, jeden Donnerstag geführte Wanderungen an. Die Anmeldung bis Dienstag 16.00 Uhr ist unbedingt erforderlich, Tel.: +43 2636 2256. Die Wanderung beginnt um 9.00 Uhr und dauert bis ca. 16.00 Uhr, die reinen Gehzeiten, je nach Route, bewegen sich zwischen 3,5 und 5,5 Stunden die Aufstiege sind maximal 650 Höhenmeter.

Unsere Gäste aus den Wanderbetrieben können an dieser geführten Wanderung gratis teilnehmen, für alle anderen Gäste, ob Tagesgäste, Puchberger oder Gäste, die in einem der vielen anderen Betriebe wohnen, ist ein Kostenbeitrag von € 35,- zu entrichten. Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Wanderstöcke, Wetterschutz, gefüllte Trinkflasche eventuell Müsliriegel, da wir erst am frühen Nachmittag einkehren werden.

Vollmond- & Sonnenaufgangswanderungen:

Unsere Wanderführer erwarten Sie um 15.00 Uhr bei der Talstation der Schneebergbahn beim Tourismusschalter. Um 15.30 Uhr fährt die Schneebergbahn am Bahnhof Puchberg ab und bringt Sie in 45 min. zum Bergbahnhof Hochschneeberg. Nachdem wir die wunderschönen Ausblicke in Richtung Neusiedlersee genossen haben, wandern wir gemütlich über den Ochsenboden zur Fischerhütte.

In der Fischerhütte empfangen uns schon die Hüttenwirte Kathi und Michl mit einem Stamperl. Danach gibt es ein köstliches, von der Wirtin Kathi zubereitetes Abendessen. Bei Aufgang des Mondes wandern wir zum Gipfelkreuz und lassen uns von der mystischen Stimmung des Vollmondes gefangen nehmen. Nirgendwo im Osten von Österreich ist man dem Himmel und dem Mond näher wie an diesem Ort. Am nächsten Morgen erleben wir den Sonnenaufgang von der Terrasse der Fischerhütte aus. Nach einem ausgiebigen Frühstück verabschieden wir uns von Kathi und Michl und steigen über das Schneebergplateau entlang des Zahnradbahnwanderweges zum Bahnhof Puchberg ab.

Preis pro Person: € 98,– (inkl. Auffahrt mit der Schneebergbahn, Lager-Übernachtung in der Fischerhütte mit Frühstück, Betreuung durch einen Wanderführer). Anmeldung: Reservierung bis spätestens 1 Woche vor dem gewünschten Termin unter 02636/2256. Die Mindestteilnehmerzahl sind 4 Personen und es ist bei der Anmeldung eine Anzahlung von € 50,- pro Person zu leisten.

Kräuterwanderungen:

Von Mai bis September jeden 1. Sonntag im Monat um 14.00 Uhr. Die Kräuterwanderung führt entlang von Wiesen und Wäldern, Bächen und Wegen. Christine Diertl erklärt fachkundig Kräuter, Blumen und Gräser, deren Bedeutung und Wirksamkeit in der Natur und für den Menschen. Die Wanderung dauern ca. 2,5 Stunden und wird mit einer kleinen Kostprobe von Christines Naturprodukten abgeschlossen. Kostenbeitrag € 10,- pro Person.

Auf Anfrage sind die Kräuterwanderungen jederzeit buchbar. Direkte Anmeldung für die ausgeschrieben Termine wie auch für individuelle Wanderungen unter Tel.: 0676/5053269 oder b.diertl[at]dialog-gruppe.at, der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Ausflugsziele:

  • Marias Land
  • Salamander Zahnradbahn
  • Sebastian Wasserfall
  • Wunderwiese
  • Galerie - Schneeberg Museum
  • Oldtimermuseum Hausberger
  • Schneeberger Sägemühle
  • Galerie Atelier Voka
  • uvm.

Auch der Winter erwartet Sie mit vielen verschiedenen Freizeitmöglichkeiten für jedes Alter. Die Wunderwiese ist in der kalten Jahreszeit ein lustiger Erlebnispark mit Wiesenflitzer, Mattenskihang, Schlepplift, Sesselbahn, Zauberteppich und Skiverleih. Wanderer sowie Tourengeher kommen hier voll auf ihre Kosten, denn es gibt zahlreiche schöne Wege um die herrliche Winterlandschaft zu erkunden.

Langlaufen kann man in Puchberg am Schneeberg ebenso gut und im Familienskigebiet Losenheim kommen auch Skianfänger nicht zu kurz. Um den Winter in seiner vollen Pracht zu erleben sollte man im Advent auf jeden Fall den Kurpark besuchen - ein absolutes Highlight mit dem schönen, romantischen Lichterglanz!

Mit dem Auto:

Nehmen Sie die Südautobahn/E59 bis zur Ausfahrt "Wöllersdorf", dann auf der B21, L138 und Ascherstraße bis nach Puchberg.

Mit dem Zug:

Von Wien Hbf bis Wr. Neustadt (umsteigen) und dann nach Puchberg am Schneeberg. Direkter Zug am Wochenende von Wien - Abfahrt gegen 08.30 Uhr ab Wien Hbf - retour um ca. 16.30 Uhr ab Puchberg.

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Winter geöffnet
Kontakt
Karl-Langerhaus
Herwig Kerbl
Losenheimerstraße 852734 Puchberg am SchneebergWiener Alpen, Niederösterreich, Österreich
Lat: 47.789172340000
Long: 15.840607800000
+43 699 14558447

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Karl-Langerhaus weitergeleitet.

Weiter
Karl-Langerhaus
Wetter