Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz - Rennweg, Katschberg-Rennweg, Kärnten, Österreich

Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz - Rennweg - Katschberg-Rennweg
Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz - Rennweg - Katschberg-Rennweg
Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz - Rennweg - Katschberg-Rennweg
Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz - Rennweg - Katschberg-Rennweg
Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz - Rennweg - Katschberg-Rennweg
Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz - Rennweg - Katschberg-Rennweg
Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz - Rennweg - Katschberg-Rennweg
Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz - Rennweg - Katschberg-Rennweg
Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz - Rennweg - Katschberg-Rennweg
Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz - Rennweg - Katschberg-Rennweg
Euer Gastgeber: Kristina Lerchner
+43 664 4403956
Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz
Almhütte Selbstversorgerhütte auf 1740m
Rennweg

Liebevolle Almhütte am Katschberg

Unsere Almhütte liegt am Rande eines Almbodens in sanfter Neigung und ist der ideale Ausgangsort für Wanderungen und viele weitere Freizeitaktivitäten in der Umgebung. Wir bieten Ihnen verschiedene Wege zu bewirtschafteten Almen sowie zwei wunderschöne Gebirgseen mit ca. 2,5 Stunden Gehzeit unmittelbar von unserer Hütte aus an. Wenn Sie sich jedoch mehr nach Ruhe sehnen, laden lange Sonnenstunden zu gemütlichen Grillabenden in unserer Holzstadel-Laube ein.

Der Ort Rennweg wurde bereits mehrmals als schönste Marktgemeinde Kärntens ausgezeichnet und ist auf jeden Fall einen Besuch Wert - hier können Sie auch den Katschtaler Blumenwanderweg besuchen, welcher sich durch mehrere Ortsteile zieht. Außerdem besteht die Möglichkeit mit der Tschu-Tschu-Bahn ins nahegelegene Pöllatal zu fahren und den Bacherlebnisweg zu erkunden. Auch für Kinder gibt es dort einige spannende Rätsel zu lösen!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage,

herzlichst Ihre Gastgeberin Kristina Lerchner!

Im Obergeschoss unserer Hütte haben wir zwei liebevolle Zimmer mit jeweils zwei Betten eingerichtet und im gemütlichen Wohnzimmer befindet sich eine weitere Schlafmöglichkeit, somit finden bis zu 5 Personen Platz. Der heimelige Holzherd versorgt Sie neben wohliger Wärme auch mit fließendem Warmwasser in Küche und Badezimmer. Es gibt keinen Strom, nur Innenbeleuchtung durch Solarzellen.

Ausstattung:

  • Große Sitzecke
  • Speisekammer
  • Dusche und WC
  • Brunnen mit eingebautem Almkühlschrank
  • Liegestühle
  • Sonnenschirm und Hängematte
Preise
Hütte ohne Verpflegung ab€ 60,-

Der angegebene Preis gilt pro Tag plus Orts- bzw. Nächtingungstaxe und € 25,- Endreinigungskosten unabhängig von der Personenzahl. Hunde sind in der Hütte erlaubt, die Bettwäsche ist selbst mitzubringen und es ist ein Nichtraucherhaus!

Reiten, Kutschenfahrten, Quadparcours, Erlebnis-Rodelbahn, Hochseilpark und vieles mehr - erleben Sie spannende Sommerattraktionen für die ganze Familie am Katschberg!

Aktiv in der Natur:

Bei herrlichen Temperaturen und tollem Bergpanorama können Sie es sich bei uns so richtig gut gehen lassen. Insgesamt 47 markierte Wanderrouten durchziehen das Gebiet, alle Schwierigkeitsgrade werden geboten und viele davon sind auch für Kinder geeignet! Besonders das Bacherlebnis Pöllatal ist im Sommer DAS Highlight für unsere kleinen Urlaubsgäste.

Die vielfältige Gebirgslandschaft am Katschberg, inmitten der Nationalparks Hohe Tauern und Nockberge, lässt jedes Wandererherz höher schlagen. Die zahlreichen Hütten auf den Katschberger und Rennweger Almen sind bekannt für ihre Gemütlichkeit und Gastfreundschaft. Genießen sie Ihren Urlaub und heimische Schmankerl!

Familienurlaub:

Wärmende Sonnenstrahlen, imposantes Bergpanorama und freundliche Menschen: So lässt sich der Sommer am Katschberg in aller Kürze beschreiben. Lernen Sie mit Ihrer Familie den Katschberg kennen, der die Bundesländer Salzburg und Kärnten verbindet. Für Ihren Urlaub wird in der Familienregion bestens gesorgt. Ein umfangreiches Sommer-Kinderprogramm, naturerlebnisse und Kinderhotels sind in Katschberg selbstverständlich. Bei einer Fahrt mit der Tschu-Tschu Bahn im Pöllatal kann man nicht nur die Ursprünglichkeit und die eindrucksvolle Kulisse des Tales genießen, sie bietet gleichzeitig eine Verschnaufpause für müde Wanderfüße - vorbei an blumenreichen Ortschaften.

Wer wünscht sich ihn nicht, den Urlaub aus dem Bilderbuch. Mehr Natur, mehr Gastfreundschaft und mehr Urlaubsglück für die ganze Familie. All das erwartet Urlauber in der Tourismusregion Katschberg - die als Bindeglied zwischen Kärnten und dem Salzburg Land fungiert und das Beste aus beiden Bundesländern in nur einer Region vereint. Die Tourismusregion Katschberg liegt in bester Urlaubslage auf der Südseite des Alpenhauptkammes an der Grenze zwischen Kärnten und Salzburg auf 1.150 und 2.220 Meter Seehöhe. Freies Durchatmen in allergenarmer Höhenluft, Sonnenreichtum in Verbindung mit Schneesicherheit zeichnet die Region aus, die sich als Top-Destination für Familienferien auf der Sonnenseite der Alpen etabliert hat.

Urlaubsglück im Winter:

  • Die Skischaukel Katschberg-Aineck bietet täglich 70 präparierten Pistenkilometern (davon 10 km leicht, 40 km mittel und 10 km schwer).
  • 16 Liftanlagen befördern pro Stunde 27.500 Personen, die Skiberge Aineck und Tschaneck sind durch eine Skibrücke mit Förderband verbunden.
  • Je nach Saisonzeit ist die Königswiese am Katschberg einmal oder zweimal pro Woche für den Nachtskilauf bei Flutlicht geöffnet.
  • Sechs Skischulen bieten auf Kinder spezialisierte Skikurse sowie Skisafaris und Skitouren an.

Glücksmomente für die ganze Familie:

Ein Familienurlaub wird in der Tourismusregion Katschberg zum unvergesslich schönen Erlebnis. Dazu trägt auch Katschi’s Kinderwelt einen erheblichen Beitrag teil. Die Erlebniswelt mit sprechenden Comicfiguren zum Durchfahren, Mini-Jet (Skilift), Wärme-Pavillons und eigens für Kinder reservierten Pisten lässt Kinder- aber auch Elternherzen höher schlagen. So viel Aktivität verlangt nach einer kleinen Ruhepause. Am besten auf einer der zahlreichen Almhütten die tagsüber Schmankerl der österreichischen Küche anbieten und sich abends in Aprés-Ski-Bars verwandeln.

Aktivitäten abseits der Pisten:

  • Langlaufen: 8 km Loipe ins Pöllatal/Rennweg mit Einkehrmöglichkeit bei der Schoberblickhütte.
  • 30 km Winterwanderwege, geführte Schneeschuhwanderungen, Rodeln (Dienstag und Samstag Nachtrodeln), Familienrodelwanderung zur Gamskogelhütte (Rodelverleih möglich), Fackelwanderungen.
  • Mehrmals täglich Pferdeschlittenfahrten, alpines Pferdezentrum Katschberg auch im Winter geöffnet.
  • Eislaufplatz in Rennweg, Eisstockschießen bei der Schoberblickhütte im Pöllatal.
  • Adventurepark Katschberg, Kletterparcours mit 150 Stationen. Nutzung auch im Winter ab Anmeldung von 6 Personen!

Mit dem Auto:

Die Top-Urlaubsregion Katschberg ist leicht über die A10 Tauernautobahn erreichbar, nehmen Sie die Abfahrt "Rennweg". Die Mitnahme von Schneeketten wird in der Wintersaison empfohlen! Sie können bis zur Hütte fahren und Ihr Auto im eingezäunten Bereich abstellen.

Mit dem Zug:

Sie können entweder von Norden kommend bis zu den Bahnhöfen Bischofshofen oder Radstadt fahren und von dort weiter mit dem Bus in die Region Katschberg/Rennweg reisen. Aus Süden oder Osten kommend empfiehlt sich die Anreise zum Bahnhof Spittal/Millstätter See und von dort ebenfalls weiter mit dem Bus.

Mit dem Flugzeug:

Der nächstgelegene Flughafen ist Klagenfurt.

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Kontakt
Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz
Kristina Lerchner
Mühlbach 199863 RennwegKatschberg-Rennweg, Kärnten, Österreich
Lat: 47.029696240000
Long: 13.605285200000
+43 664 4403956
+43 664 4403956

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz weitergeleitet.

Weiter
Hütte Almfrieden - Zur Laußnitz
Wetter