Halbweghütte - Rifugio Mezzavia - Cavareno, Dolomiten, Südtirol

Halbweghütte - Rifugio Mezzavia - Cavareno - Dolomiten
Halbweghütte - Rifugio Mezzavia - Cavareno - Dolomiten
Halbweghütte - Rifugio Mezzavia - Cavareno - Dolomiten
Halbweghütte - Rifugio Mezzavia - Cavareno - Dolomiten
Halbweghütte - Rifugio Mezzavia - Cavareno - Dolomiten
Halbweghütte - Rifugio Mezzavia - Cavareno - Dolomiten
Halbweghütte - Rifugio Mezzavia - Cavareno - Dolomiten
Halbweghütte - Rifugio Mezzavia - Cavareno - Dolomiten
Halbweghütte - Rifugio Mezzavia - Cavareno - Dolomiten
Euer Gastgeber: Familie Andergassen - Seppi
+39 463 636085
Halbweghütte - Rifugio Mezzavia
Regionstypische Hütte Berggasthof Jausenstation auf 1650m
Cavareno

Herzlich willkommen auf der Halbweghütte!

Unsere Hütte wird seit 1959 als Familienbetrieb geführt. Wir bieten unseren Gästen hausgemachte Südtiroler und Trentiner Gerichte. Gemütliche Stube, große Sonnenterrasse und Kinderspielplatz. Bei Gruppen sind Reservierungen erwünscht.

Die Halbweghütteliegt 3,8 km vom Mendelpass entfernt direkt auf dem Wanderweg Nr. 500 Richtung Monte Roen und 15 Gehminuten unterhalb der Lavinaspitze wo man einen herrlichen Panoramablick ins Etschtal und in die Dolomiten hat.

Hier kann man Wandern, Mountainbiken, Ausreiten, Skifahren und es werden Tandemflüge bis zum Kalterersee angeboten.  Die Halbweghütte ist geöffnet von Ostern bis Anfang November und im Winter über die Weihnachtsferien und an den Wochenenden.
Sie finden die Halbweghütte Rifugio Mezzavia auch auf facebook.

Sitzplätze: innen 70, außen 80.

Gerne verwöhnen wir Sie mit Spezialitäten wie:

  • einen köstlichen Kaiserschmarren
  • Rindsgulasch mit Speckknödel
  • Kutteln Parmesanart
  • hausgemachte Kuchen

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Mit seinen knapp über 1.000 Einwohnern befindet sich das Gemeindegebiet von Cavareno zwischen den Wiesen und Wäldern des oberen Nonstales auf etwa 1.000 m Meereshöhe nahe des Monte Roen.

Das kulturelle Programm der Vereine des Dorfes zeugt von der bewegten Geschichte von Cavareno. Cavareno entwickelte sich aus einer ursprünglich rätoromanischen Siedlung vor allem unter der bischöflichen Herrschaft und den darauffolgenden Anschluss an das austroungarische Reich.

Jedes Jahr Anfang August verwandelt sich das Zentrum in ein mittelalterliches Dorf, um mit der "Festa della Regola" der Zeit der "Charte della Regola" zu gedenken, dem alten Gemeinderegelwerk. Kulturelle Veranstaltungen, Events und gastronomische Köstlichkeiten stehen auf dem Programm.

Für begeisterte Sportler hingegen bietet Cavareno Tennisplätze, eine neue Tennishalle, ein Volley- und Basketballfeld, sowie einen Trimm-Dich-Pfad. Und natürlich die bezaubernde Landschaft des oberen Nonstales mit ihren Wäldern, Wiesen und Berggipfeln...

Schneeschuhwandern, Wandern in der herrlichen Winterwelt.

Im Winter ist das Trentino in Hochform: Die Top-Skigebiete des Dolomiti Superski und des Skirama Adamello-Brenta, die weihnachtliche Atmosphäre und die Märkte und Traditionen der Dörfer und Städte erwarten Sie.

Kinder, Familien, Senioren oder auch die "jungen Wilden" fühlen sich hier wohl!

Sie können uns erreichen:

1 Stunde zu Fuss über den Wanderweg SAT Nr. 500 vom Mendelpass Richtung Roenspitze.

Nur 5 Minuten von der Bergstation des Sessellifts.

15 Gehminuten von der Lavinaspitze.

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Winter geöffnet
Im Sommer: Ende April bis Anfang November. Im Winter: In den Weihnachtsferien und an den Wochenden
Kontakt
Halbweghütte - Rifugio Mezzavia
Familie Andergassen - Seppi
Halbweg 1 - Mezzavia 138011 CavarenoDolomiten, Südtirol
Lat: 46.391186700000
Long: 11.206212600000
+39 463 636085
+39 339 4366194

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Halbweghütte - Rifugio Mezzavia weitergeleitet.

Weiter
Halbweghütte - Rifugio Mezzavia
Wetter