Ferienhaus Schöneggerhof - Innervillgraten, Osttirol, Tirol, Österreich

Ferienhaus Schöneggerhof - Innervillgraten - Osttirol
Ferienhaus Schöneggerhof - Innervillgraten - Osttirol
Ferienhaus Schöneggerhof - Innervillgraten - Osttirol
Ferienhaus Schöneggerhof - Innervillgraten - Osttirol
Ferienhaus Schöneggerhof - Innervillgraten - Osttirol
Ferienhaus Schöneggerhof - Innervillgraten - Osttirol
Ferienhaus Schöneggerhof - Innervillgraten - Osttirol
Ferienhaus Schöneggerhof - Innervillgraten - Osttirol
Ferienhaus Schöneggerhof - Innervillgraten - Osttirol
Ferienhaus Schöneggerhof - Innervillgraten - Osttirol
Euer Gastgeber: Familie Walder
+ 43 4843 5427
Ferienhaus Schöneggerhof
Selbstversorgerhütte Bergbauernhof Ferienhaus auf 1600m
Innervillgraten

Urlaubsdomizil mit atemberaubender Aussicht

Die Familie Walder heißt Sie ganz herzlich willkommen auf dem Schöneggerhof in Osttirol. Der Hof befindet sich am Talschluss auf etwa 1.600 Meter Seehöhe und der Panoramablick über das gesamte Tal ist wahrhaft einmalig - am Balkon zu sitzen ist fast wie die Großleinwand im Kino, nur halt in echt! Die Umgebung rundherum kennt keine Kompromisse, es gibt nur Natur pur mit absoluter Ruhe.

Besonders geschätzt bei unseren Gästen sind die wertvollen Produkte aus der eigenen Landwirtschaft, die wir zu günstigen Preisen anbieten:

  • Heumilchbutter
  • Bauernbrot
  • Marmeladen aus verschiedenen Früchten
  • Löwenzahnhonig
  • Fichtenhonig
  • Topfenbällchen
  • Wildkräutertee

Trotz der herrlichen Lage erreichen Sie uns von Innervillgraten aus in wenigen Minuten über eine bestens ausgebaute, asphaltierte Straße. Direkt von der Haustüre weg gibt es viele Wander- und Skitouren aber auch das Skigebiet befindet sich in nur 15 km Entfernung. Das Bergdorf Kalkstein sowie die Unterstalleralm sind in unmittelbarer Reichweite und können zu Fuß besucht werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unser Haus liegt alleinstehend an einem der schönsten Plätze in Innervillgraten. Es wurde aus Massivholz erbaut und als natürliche Materialien haben wir vorwiegend Fichten-, Lerchen- und Zirbenholz verwendet. Durch seine tolle Lage ist es der ideale Ausgangspunkt für diverse Sport- und Freizeitmöglichkeiten aber auch das Dorfzentrum ist nur ca. 2,5 km entfernt.

Wir bieten folgende Ausstattung:

  • 3 Schlafzimmer mit insgesamt 8 Betten für 2 - 8 Personen
  • Komplett ausgestattete Küche
  • Gemütliches Wohnzimmer
  • Bad/Dusche
  • WC
  • Internet- und Telefonanschluss
  • Fernseher
  • Handtücher sowie Bettwäsche sind vorhanden
  • Balkon
  • Brötchenservice
Preise
Für mind. 4 Personen ab€ 85,-

Der angegebene Preis gilt bei einer Belegung ab 4 Personen, für jede weitere Person verrechnen wir € 18,-. Hinzu kommen noch die Ortstaxe € 2,- pro Person sowie die einmalige Endreingung von € 50,-. In der Hauptsaison wird das Haus für mind. 1 Woche vermietet und in der Nebensaison ab 2 Tagen!

Unser Haus ist ein Nichtraucherhaus, wir bitten Sie dies zu beachten - Haustiere nur auf Anfrage!

Naturdenkmal Sinkersee:

Das Areal des "Sinkerseabl" im Arntal gehört zur Heimweide von heimischen Bauern. Die Behörde verlangte aber, das Areal einzuzäunen. Das führte zum Entschluss, den See mit verschiedenen alten Holzzäunen zu umgeben:

  • Schwartenzaum (Schwartling)
  • Stangenzaun (Ranggenzaun)
  • Stangenzaun
  • Schranknzaun
  • "Lucken"-Zaun

Wegelate Säge:

In Innervillgraten steht noch ein einziges und letztes Venezianer-Sägewerk, welches noch ganz Original mit Wasserkraft betrieben wird.
Dem Villgrater Heimatpflegeverein war es ein Anliegen, dieses Sägewerk nicht verfallen zu lassen. Die Säge wurde unter Denkmalschutz gestellt und im Jahre 1993 stilgetreu renoviert. Der Villgrater Heimatpflegeverein erhielt 1999 den "Europa Nostra Preis" für die technisch einwandfreie Restaurierung dieses Werkes. Die Begründung der Jury lautet "Für die technisch einwandfreie Renovierung eines Industriedenkmales unter EInsatz wertvoller freiwilliger Arbeit". Im Jahr 2000 erhielt der Villgrater Heimatpflegeverein dann auch noch den "Henry-Ford-Umweltpreis".

Pfarrkirche St. Martin in Innervillgraten:

Innervillgraten gehört zu den wenigen Urpfarren des Pustertales. Dieser gotische Bau mit 2 Altären wurde 1440 geweiht. Über das Aussehen dieses wie des romanischen Vorgängergebäudes gibt es keine Anhaltspunkte. Die Kirche wurde 1989 bis 1993 innen und außen zur Gänze renoviert.

Walfahrtskirche Maria Schnee in Kalkstein:

Kalkstein, ein Weiler von Innervillgraten, liegt vom Dorf Innervillgraten ca. 4 km entfernt. Die Walfahrtskirche Maria Schnee wurde 1875 geweiht.
Das Äußere ist, abgesehen von einem umlaufenden Sockel, ohne besondere Gliederung. Auf der Ostseite ist die Sakristei eingebaut. Das Innere des neugothischen Baues zeigt einfaches Sternrippengewölbe mit spitzen Chorbogen. Die Kirche wure vor einigen Jahre neu renoviert und am 11. Augist 2003 feierlich eingeweiht.

Kapellen:

  • Kapelle Unterstalleralm
  • Kapelle Oberstalleralm
  • Kapelle Kamelisenalm
  • Bachletkapelle
  • Maxer-Kirchl
  • Grafer Kapelle

Neben dutzenden Skitouren durch abwechslungsreiche Gebirgszüge ist das Winterangebot im Villgratental äußerst abwechslungsreich, vor allem für jene, die im Urlaub Abstand suchen zum hektischen Betrieb des Alltags. Dazu bieten auch die schneesicheren Loipen in Innervillgraten genügend Möglichkeiten. In Innervillgraten verfügt man zudem über zwei wildromantische Rodelbahnen - die Sandberg-Rodelbahn und die beleuchtete Bahn Kalksteiner Weg.

Kinder und Ski-Anfänger können den Stauderlift in Innervillgraten nutzen, um an ihrem Carvingschwung zu schleifen. Vom Villgratental aus sind zudem die Talstationen Sillian und Außervillgraten des Skizentrums Hochpustertal rasch erreichbar. Wer jedoch einfach mal von Hektik und Alltag abschalten möchte, ist mit einer entschleunigenden Schneeschuhwanderung durch die einzigartige Villgrater Bergwelt bestens beraten.

Mit dem Auto:

Von München kommend:

  • Nehmen Sie die E54 bis Kiefersfelden/Kufstein und fahren Sie bei der letzten Ausfahrt vor der Staatsgrenze ab (keine Vignette erforderlich). Ab Kufstein folgen Sie dann der Ausschilderung "Felbertauernstraße" (wintersicher) und über diese gelangen Sie nach Osttirol.

Von Wien kommend:

  • Auf der A2 nach Klagenfurt - Villach (A10) - Spittal (B100) - Osttirol.

Mit dem Zug:

  • Über Bozen - Brixen - Sillian - Lienz
  • Über Spittal nach Lienz - Sillian
  • Über Kitzbühel und weiter mit dem Linienbus nach Matrei - Lienz

Mit dem Flugzeug:

Die nächstgelegenen Flughäfen sind Innsbruck und Klagenfurt.

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Winter geöffnet
Kontakt
Ferienhaus Schöneggerhof
Familie Walder
Eggeberg 1409932 InnervillgratenOsttirol, Tirol, Österreich
Lat: 46.816634340000
Long: 12.337375200000
+ 43 4843 5427
+ 43 650 8408219

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Ferienhaus Schöneggerhof weitergeleitet.

Weiter
Ferienhaus Schöneggerhof
Wetter