Alblerhof - Innervillgraten, Osttirol, Tirol, Österreich

Alblerhof - Innervillgraten - Osttirol
Alblerhof - Innervillgraten - Osttirol
Alblerhof - Innervillgraten - Osttirol
Alblerhof - Innervillgraten - Osttirol
Alblerhof - Innervillgraten - Osttirol
Alblerhof - Innervillgraten - Osttirol
Alblerhof - Innervillgraten - Osttirol
Alblerhof - Innervillgraten - Osttirol
Alblerhof - Innervillgraten - Osttirol
Alblerhof - Innervillgraten - Osttirol
Euer Gastgeber: Helmut Schaller
+ 43 650 8284300
Alblerhof
Chalet Ferienhaus auf 1640m
Innervillgraten

Durchatmen, entspannen, verweilen...

Urlaub in der Ursprünglichkeit des Villgratentals:

Mit seinem herrlichen Panorama auf die Osttiroler Alpen und mit dem Charme eines Erbhofs gewinnt der Alblerhof die Herzen seiner Besucher. Am Ende des Villgratentals gelegen ist der Alblerhof ein idealer Ausgangspunkt für Bergwanderungen, Skitouren und Mountainbiken. Die Naturschauspiele sind sowohl im Sommer als auch im Winter bestaunenswert. Kommen Sie und tanken Sie auf!

3 Ferienwohnungen für Einzelvermietung oder Gruppenurlaub:

Die 3 Wohneinheiten im Alblerhof werden einzeln vermietet, es kann aber auch das ganze Haus gebucht werden. Mehrere Familien oder Gruppen können so gemeinsam und doch in privater Atmosphäre ihre wertvolle Zeit verbringen. Alle Räumlichkeiten sind innerhalb des Hauses erreichbar. Insgesamt bietet das Haus bis zu 18 Schlafmöglichkeiten.

Erfolgreich Tagen:

Der Alblerhof bietet Ihnen Räume, in denen es Spaß macht zu wirken. Eine Grundfläche von 90 m², ausgestattet mit modernster Tagungstechnik, lädt zu Schulungen und Seminaren im stilvollen Rahmen ein. Egal ob Sie Teamentwicklungen, Konfliktmanagement, Bewusstseins- und Energietrainings fokussieren oder Führungskräftekompetenzen entwickeln wollen, der Alblerhof steht für individuell gestaltbare und passende Rahmenprogramme.

Nur wenige Gehminuten entfernt befindet sich das Gasthaus Badl, dass für seine einheimische Küche mit Osttiroler Spezialitäten bekannt ist. Auch Catering ist möglich.

Urige Almhütten:

Eine Besonderheit ist die Möglichkeit der Nutzung der ursprünglich erhaltenen Almhütten, die keine Stunde zu Fuß entfernt auf den Almen liegen und ein besonderes Ausflugsziel für gemeinsame Aktionen bieten. Gemeinsame Erlebniswanderungen können hier beim Knödelessen einen schönen Ausklang finden.

Saunabereich & Hot-Pot:

Lassen Sie den Tag nach Ihren Aktivitäten im Saunabesuch mit Panoramablick ins Tal und auf die Berggipfel ausklingen. In dem stilvollen Saunabereich befindet sich ein angrenzender Ruheraum mit mehreren Liegen. Der urprüngliche Holzboden, die liebevollen Details und eine angenehm zurückhaltende Beleuchtung fördern Ihre Erholung. Und wer es nicht ganz so heiß mag, der genießt das Bergpanorma im mit Holz geheiztem Hot-Pot im Freien. Ein besonderes Erlebnis!

Insgesamt bietet das Haus 14 bis 18 Schlafmöglichkeiten: 6 Doppelzimmer, 1 Schlafzimmer mit 1,40 m breitem Bett und 2 ausziehbare Schlafcouchs. Die hochwertige Ausstattung erlaubt erholsame Tage ohne auf Komfort verzichten zu müssen. In die Einrichtung integrierte Geräte, wie Geschirrspüler, WLAN, SAT-TV lassen Zeit für das Wesentliche. Im stilvollen Saunabereich befindet sich ein angrenzender Ruheraum. Wer es nicht ganz so heiß mag, der genießt das Bergpanorama im mit Holz geheiztem Hot-Pot im Freien. Ein besonderes Erlebnis!

  • Die Wohnung Mesner für 2 bis 6 Personen macht die Ursprünglichkeit und Vergangenheit des Bergbauernhofes erlebbar. Der traditionelle Wiederaufbau des ursprünglichen Wohnbereichs der Bergbauernfamilie ist in allen Bereichen geglückt. Alte Handwerkerarbeit, wie die schmiedeeisernen Lampen, die Kunst des Tischlerhandwerks, das sich in der Holzvertäfelung zeigt und die stilvoll ausgesuchten Bauernmöbel versprühen den Charme der Osttiroler Heimat. Eine Kuchl, die zum geselligen Zusammensein einlädt, eine Stube mit Ofenbank zum Rasten nach einem aktiven Tag und gemütliche Holzbetten, um nach dem Erlebten neue Kraft zu Tanken.
  • Die Wohnung Unterstadl für 2 bis 4 Personen befindet sich im früheren Heulager des Bergbauernhofes. Der Charme der Ursprünglichkeit wurde durch das Sichtbarlassen der alten Holzbalken erhalten. Die Wohnung besitzt ein gemütliches Doppelzimmer mit Blick talaufwärts, ein großzügiges Badezimmer, einen Balkon und eine große Terrasse. Eine weitere Schlafmöglichkeit bietet das Wohnzimmer mit einer hochwertigen Schlafcouch für 2 Personen. Durch eine Schiebetür kann der Raum separat abgetrennt werden.
  • Die luxuriöse Dachgeschoßwohnung Oberstadl für 2 bis 6 Personen erschließt sich über den gesamten Dachbereich und besticht durch die offene und freundliche Gestaltung der Räume. Früher waren hier die Gerätschaften des Bergbauern untergebracht. Die stilvolle Einrichtung konkurriert mit dem bezaubernden Bergpanorama, das man vom Balkon aus hat. Die Wohnung besteht aus 2 Schlafzimmern, an denen jeweils ein geräumiges Badezimmer anschließt. Der Wohnbereich unterteilt sich in einen Essbereich für 8 Personen, eine moderne Küche und einen Wohnzimmerbereich, der gegebenenfalls zu einer Schlafmöglichkeit umgebaut werden kann. Lassen Sie sich verzaubern!
    PreiseSommerWinter
    Mesner für 2 Personen ab€ 118,00€ 118,00
    Unterstadl für 2 Personen ab€ 108,00€ 108,00
    Oberstadl für 2 Personen ab€ 118,00€ 118,00
    komplettes Haus bis 10 Personen ab€ 474,00€ 474,00

Die Preise verstehen sich pro Tag für die angegebene Personenzahl.

Bergsommer im Villgratental:

Der Alblerhof liegt am Ende des Villgratentals auf 1600 Höhenmeter im verschlafenen Weiler Kalkstein, eingebettet in die Natur und mit Blick auf die Osttiroler Berge, weit weg vom hektischen Treiben...

Die Umgebung bietet ein Erholungserlebnis fern ab vom Alltagsstress und Massentourismus. Das "Bergsteigerdorf" Villgratental bei Sillian ist der Geheimtipp für Naturfreunde und Liebhaber der Ursprünglichkeit, ohne Seilbahnen und Hotels. Familiäre Gastfreundschaft wird hier groß geschrieben. Und trotzdem finden Sie ein Angebot an Gasthöfen und Attraktionen. Diese Mischung aus Natur und Freizeitangeboten spendet Ihnen Erholung und Abwechslung.

Der Bergsommer in den Osttioler Alpen lädt ein, in der Natur aktiv zu werden. Zahlreiche Touren, die Sie zu Fuß oder mit dem Bike erkunden können, stehen Ihnen zur Verfügung. Egal, ob Sie die Klassiker wie Wandern, Bergtourengehen oder Mountainbiken bevorzugen oder doch lieber in den Hochseilgarten gehen oder Wildwasserrafting machen wollen, für jeden ist etwas dabei.

Familienfreundlich und trotzdem anspruchsvoll präsentiert sich das Angebot im Winter: Sonniges Pistenvergnügen garantiert der Hochpustertaler Skiberg Thurntaler im nahe gelegenen Sillian. Aber auch aussichtsreiche Loipen, romatische Pferdeschlittenfahrten und Naturrodelbahnen stehen zur Verfügung. Das Bergsteigerdorf Villgratental ist zudem ein hervorragendes Skitourengebiet. Alle Touren oder Schneeschuhwanderungen können vom Tal aus unternommen werden.

  • Der Alblerhof ist ein idealer Ausgangspunkt für Skitouren.
  • Im Winter befindet sich nur wenige Meter entfernt eine Naturrodelbahn für Groß und Klein.
  • In nahen Umgebung befindet sich das Skigebiet Hochpustertal Sillian.
  • Weitere Skigebiete: Hochpustertal in Italien, Hochstein in Lienz, Familienskigebiet Golzertipp in Obertilliach.

Mit dem Auto:

Der Alblerhof ist von Außervillgraten in ca. 12 Fahrminuten (9,7 km) über Unterfelden, Villgratental Landsstraße und Innervillgraten ganzjährig zu erreichen.

Öffnungszeiten
Sommer geöffnet
Winter geöffnet
Kontakt
Alblerhof
Helmut Schaller
Kalkstein 1579932 InnervillgratenOsttirol, Tirol, Österreich
Lat: 46.805845000000
Long: 12.319397000000
+ 43 650 8284300
+49 1705254885

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Alblerhof weitergeleitet.

Weiter
Alblerhof
Wetter